#14TAGELAUFEN – Die neue laufen.de-Challenge!

Läufst du viel? Dann lass es andere wissen und gewinne mit etwas Glück einen von fünf coolen und smarten Fitness-Trackern A300 von Polar. Zusammen mit dem Mobilfunkanbieter BASE und unserem Partner Polar fragen wir: Wer schafft in 14 Tagen die meisten Kilometer? Der Wettbewerb beginnt heute (21. September 2015) und endet am Montag (5. Oktober 2015) um 23:59 Uhr.

Wer teilnehmen möchte, postet mit dem Hashtag „#14TageLaufen“ auf unserer Facebook-Seite, dass er mitmacht. Beispielweise etwas wie „Ich bin dabei! #14TageLaufen“. Nach 14 Tagen kommentierst du deinen ersten Post erneut und veröffentlichst einen Screenshot deines Fitness-Trackers, der anzeigt wie viele Kilometer du in den vergangenen zwei Wochen gelaufen bist.

Jetzt auf Facebook mitmachen!

Wer will einen A300 Fitnesstracker von Polar gewinnen? Einfach bei unserer Challenge #14TAGELAUFEN mitmachen, die wir...

Posted by laufen.de on Montag, 21. September 2015

Unter allen Teilnehmern verlosen wir drei Fitness-Tracker A300 von Polar. Wer seine Gewinn-Chancen erhöhen möchte, oder eventuell nicht so viele Kilometer schaffen sollte, der postet zusätzlich von sich ein nettes Foto beim Laufen oder in Trainingsmontur. Unter allen mutigen, die ein Foto gepostet haben, verlosen wir zusätzlich zwei weitere Fitness-Tracker A300  von Polar. Na, Lust aufs Laufen bekommen? Dann schnell auf Facebook kommentieren!

5 Fitness-Tracker A300 von Polar

Zu gewinnen

5 Fitness-Tracker A300 von Polar

Du hast Probleme, dich zum Sport aufzuraffen? Mit dem Polar A300 ist das vorbei! Der neue Activity Tracker ist Motivation pur. Mit seinen Wechselarmbändern in stylishen Farben ist er nicht nur ein echter Hingucker, sondern überzeugt auch durch sein Können: Er begleitet dich durch den Tag, zeichnet Aktivitäten auf, misst den Puls beim Training, berechnet den Kalorienverbrauch und zählt die Schritte. Sogar die Qualität des Schlafs beurteilt er. Die Armbänder können – je nach Lust und Laune – in nur wenigen Sekunden gewechselt werden. Der Polar A300 ist – da er kein GPS besitzt – nicht der beste Begleiter für deine neue Marathon-Bestzeit. Doch dazu ist er auch nicht gedacht: Der trendige Mini-Computer ist ein Ansporn für mehr Bewegung. Ein Aktivitätsbalken zeigt an, wie viel des Tagespensums bereits erreicht wurden und ein Vibrationsalarm signalisiert: Es ist wieder Zeit für Bewegung!

119,95 €

mehr erfahren

Per Smartphone-Coaching zum Halbmarathon

Bereits im vergangenen Jahr haben wir in Kooperation mit BASE ein mehrwöchiges Lauf-Coaching per Smartphone verlost. Viele Lauf-Einsteiger haben sich aufgrund dieser besonderen Trainingsart fleißig beworben. Gewonnen hat schließlich Stefanie, die sogar mit einem großen Ziel ihr Training begann: die Teilnahme am Leipziger Halbmarathon.

Während der Trainings-Phase erhielt Stefanie Trainings- und Ernährungspläne direkt auf ihr Smartphone. Per Video-Chat wurde nach jedem Training gesprochen und es wurden die mitgelieferten Lauf-Aufnahmen ausgewertet.

Das Besondere: Trainer und Schüler standen sich zu keinem Zeitpunkt persönlich gegenüber. Die gesamte Trainingsbetreuung wurde mithilfe des Smartphones erledigt. Die Ergebnisse des Fitness-Trackers und die Aufnahmen vom Laufen wurden per Smartphone und mithilfe des mobilen Internets übermittelt. Nach zwei Monaten intensiver Trainingszeit stand schlussendlich der Halbmarathon in Leipzig an und wurde mit Bravour und unter der gewünschten Zeit von zwei Stunden gemeistert.

Jetzt seid Ihr am Zug. Ob Laufeinsteiger, Kilometerkönig oder Marathon-Experten – die gemeinsame Liebe ist das Laufen. Wir von Laufen.de, sowie das Team von BASE und Polar drücken Euch die Daumen!
Und jetzt: #14TageLaufen!