Ab in die Sonne: Mit laufen.de nach Mallorca

| Text & Fotos: Redaktion laufen.de

DIE SONNE SPÜREN! In manchen Teilen Deutschlands war dieser Winter der dunkelste seit über 50 Jahren. Was tut da besser als die Vorfreude aufs Laufen in kurzer Hose unter der Sonne am Mittelmeer? Komm mit dem Team von laufen.de und dem deutschen Halbmarathonrekordler Carsten Eich vom 10. bis 17. März nach Mallorca und entdecke das Laufen eine Woche lang ganz neu! Unsere Running Camps sind für alle Hobbyläufer gleichermaßen geeignet!

Dein Coach auf Mallorca: Carsten Eich
Dein Coach auf Mallorca: Carsten Eich

Carsten Eich war über viele Jahre der beste deutsche Straßenläufer. Seit 1993 hält er den deutschen Rekord im Halbmarathon. Heute ist er als Laufcoach tätig und veranstaltet die laufen.de-Running Camps, deren Programm sich sowohl an Einsteiger, Freizeit- und Gesundheitsläufer als auch an Wettkampfläufer richtet.

64070-2017_08_25_running_camp_mallorca

Mit unbeschreiblichem Meerblick trainieren - und am Pool Spaß haben!

Mallorca ist jedes Jahr im März ein Eldorado für Sportbegeisterte, die die Schönheit der Natur, die Erholung und das milde Klima auf der Mittelmeer-Insel suchen. Neben Radfahrern und Triathleten haben auch die Läufer die perfekten Bedingungen im Frühjahr für sich entdeckt.

Zahlreiche Laufstrecken entlang der Küste bzw. auf der Strandpromenade bieten einen unbeschreiblichen Blick übers Meer. Auch im Pinienwald warten reizvolle Laufstrecken auf die Teilnehmer, selbst ein Berg mit einem unvergesslichen Ausblick über die Bucht von Alcudia eignet sich für leichte Trailläufe. Mallorca bietet also alles, was sich Läufer nach einem langen Winter für den Start in die neue Laufsaison wünschen.

Unser Ziel ist das Hotel JS Alcudi Mar in Playa de Muro im Nordosten Mallorcas. Es liegt direkt in der Bucht von Alcudia in unmittelbarer Strandnähe und verfügt mit Whirlpool, Sauna, Türkischem Bad und Fitnessraum über Vier-Sterne-Niveau. Das wird auch im Restaurant bei den themenorientierten Büffets inkl. Live-Cooking deutlich.

Du reist samstags an. Am Abend startet das Running Camp mit einer Infoveranstaltung. Das Programm des Running Camps läuft dann von Sonntag bis Freitag. Individuelle Verlängerungen sind jederzeit buchbar.

Running Camp auf Mallorca

Laufen und entspannen im Vier-Sterne-Hotel JS Alcudi Mar

Termin
10. bis 17. März 2018
Kosten (pro Person)
Running Camp inkl. Hotel/HP ab 568,- €
zzgl. Flug und Flughafentransfer (26,- €)

Fordere dein individuelles Angebot an
laufen.de-Reiseanbieter interAir macht dir gern ein individuelles Angebot. Klicke einfach auf "mehr erfahren", fülle das Formular aus und du erhältst umgehend dein Angebot für eine unvergessliche Laufwoche auf Mallorca.

mehr erfahren
64075-2017_08_25_running_camp_ich_war_dabei

Julia Quitzau war schon mehrmals mit Carsten Eich im Running Camp. Sie ist begeistert: „Die Camps sind perfekt organisiert. Jeder fühlt sich wohl – ganz gleich ob Anfänger oder ambitionierter Wettkampfläufer. In diesem Laufurlaub kann jeder selbst bestimmen, wie viel er läuft. Carsten Eich bietet mit einem großen Experten-Team viele Laufgruppen an. Da findet jeder das passende Tempo. Und die Vorträge, Videos und praktischen Tipps zu Ernährung, Wettkämpfen, Lauf-ABC, Stretching und Krafttraining sind spannend und unterhaltsam. Wer will, kann kostenlos Laufuhren und Brillen testen – mit Beratung. Mir haben die Camps viel für mein Marathon-Training daheim gebracht. Und es war Spaß pur.“ Julia hat nach den Camps den Köln-Marathon unter vier Stunden gefinisht.

Das erwartet dich im Running Camp mit laufen.de und Carsten Eich

Die Running Camps werden organisiert von Carsten Eich sowie den Experten von laufen.de und den Partnerfirmen Asics, Polar, Ultrasport, Sziols und Interair. Die folgenden Programmpunkte und Leistungen sind im Preis inbegriffen. Jeder kann frei wählen, wann er an welchen Programmpunkten teilnimmt. So bleibt genügend Zeit für Entspannung und Urlaub.

  • tägliches Lauftraining
  • zahlreiche Coaches zur individuellen Betreuung vor Ort
  • Testmöglichkeit modernster Polar-Pulsuhren und Sziols-Sportsonnenbrillen
  • Asics-Funktionsshirt
  • ultraSPORTS Starterpaket inkl. Trinkflasche
  • kostenloses Jahres-Abo des Magazins von laufen.de
  • unterschiedliche Lauftrainingsformen wie Fahrt-spiel, Intervalltraining und Berglauf
  • Trainingssteuerung an Hand der Herzfrequenz
  • Koordinationsübungen und Laufschule (Lauf-ABC)
  • Dehnungs– und Kräftigungsübungen für Läufer
  • Video-Laufstilanalyse
  • Massagen und physiotherapeutische Behandlungen (gegen Gebühr)
  • zahlreiche Vorträge im Baukastensystem
  • umfangreiches Handout zu allen Vorträgen
  • Workshops zum Thema Trainingssteuerung und Auswertung
  • Video-Laufanalyse
  • abends Vorführung von Filmen rund ums Laufen

Zurück