Bewegung boomt: Die DLV-Treffs auf laufen.de

| Text: DLV | Foto: Adobe Stock

Wer gesund und fit bleiben will, muss sich bewegen. Zum Beispiel in einem von rund 4000 Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFFs in Deutschland.

Bewegung boomt. Die Gründe dafür sind vielfältig. Wir möchten mehr Fitness und Gesundheit, aktive Freizeitgestaltung, Stressabbau und Entspannung, wir suchen Naturerlebnis und Geselligkeit. Eine Vielzahl neuer Bewegungsformen und Sportarten sind entstanden oder wurden aus anderen Ländern oder Kulturkreisen eingeführt. Kampfsportarten, Kraftsport, neue Gymnastikformen und Erlebnissportarten schwappen wellenartig zu uns und verschwinden häufig so schnell, wie sie gekommen sind.

Bei allen Neuheiten gibt es Sportarten, die in Deutschland steten Zuwachs erhalten, z. B. Laufen und Walken. Diese beiden Disziplinen werden zusätzlich zum freizeitsportlichen Bereich sowohl in der Prävention (Vorbeugung) als auch in der Therapie eingesetzt. Ihre positive Wirkung ist unbestritten.

Warum aber bewegen sich so viele Menschen auf diese Art und Weise, die doch auf den ersten Blick eher unspektakulär und mühsam erscheint? Es gibt sicher viele Beweggründe für diese Wahl. Eines scheint jedoch offensichtlich: Wir können uns beim Laufen und Walken auf uns und unsere Bedürfnisse konzentrieren. Wir sind unabhängig von Geräten und Umgebung. Wir bestimmen selbst, wie lange und intensiv die Bewegung sein soll, ob wir alleine unseren Gedanken nachgehen oder lieber in Gesellschaft beim gemeinsamen Laufen ein Schwätzchen halten.

Laufen und Walken sind die ursprünglichsten Formen menschlicher Bewegung; Laufen oder Walken kann grundsätzlich jeder, wie es der Ausspruch von Emil Zatopek, dem berühmten ehemaligen tschechischen Langstreckenläufer zum Ausdruck bringt: „Fisch schwimmt – Vogel fliegt – Mensch läuft.“

Demnächst auf laufen.de: Der DLV-TREFF-Finder – Laufen, Walking, Nordic Walking

Laufen ja, aber nicht alleine! Walken ja, aber nicht unter Leistungsdruck! Nordic Walken ja, auch wenn ich Anfänger bin!

Schließe dich einem der rund 4.000 Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFFs in Deutschland an. Der Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFF bietet jedem, insbesondere auch dem untrainierten Anfänger, die Möglichkeit, regelmäßig zu einem festgesetzten Zeitpunkt und Treffpunkt in unterschiedlichen Leistungsgruppen unter Anleitung qualifizierter Betreuer ein Ausdauertraining zu absolvieren.

Die DLV-Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFFs verstehen sich als Ort der Vermittlung gesundheitsorientierter Bewegungsformen, die von jedem Menschen erlernt und mit Freude lebenslang beibehalten werden können. Aus diesem Grund steht die Anfängerbetreuung beim DLV-Lauf-, Walking- und Nordic-Walking-TREFF immer im Vordergrund. Hier gilt es, mit viel Einfühlungsvermögen und einer individuellen Trainingsintensität für eine dauerhafte Bewegungsmotivation zu sorgen.

Willkommen sind alle, ob als Anfänger mit dem Wunsch nach Verbesserung der Fitness oder als Trainierter zur Erhaltung der bereits gewonnenen Ausdauerfähigkeit, ob als Aktiver zur Absolvierung einer Trainingseinheit oder als „Profi“ zu einem Entspannungslauf, wobei die DLV-TREFF-Spielregeln akzeptiert werden sollten.

Einen DLV-TREFF in deiner Nähe findest du ab Januar 2019 auf laufen.de.

Zurück