Herrenvariante

Laufschuh im Test
Der Arahi 5 von Hoka One One

Maximal Dämpfung und eine angenehme Führung bringt der Hoka One One Arahi 5 mit. Und ist dabei ganz schön leicht - das macht das Laufen zum Genuss.

Das zeichnet den Arahi 5 von Hoka One One aus

Der stabilste Schuh im Hoka-Sortiment wirkt auf den ersten Blick riesig. Beim Laufen stellt man dann fest: Der maximal gedämpfte und stabile Laufschuh fühlt sich federleicht. an. Das liegt vor allem an der J-Frame-Technologie, die den Fuß innen stabilisiert und gleichzeitig für eine gute Dämpfung und wenig Gewicht sorgt. Im Vergleich zum Vorgänger wurde das Obermaterial aus atmungsaktivem Engineered Mesh noch einmal verbessert, so dass es dem Mittelfuß mehr Halt gibt. Die Fersenkonstruktion wurde zum Schutz der Achillessehne überarbeitet.

Die Daten des Hoka One One Arahi 5 auf einen Blick

für feste Naturwege geeignet
für Asphalt geeignet
überaus komfortable Dämpfung
führt den Fuß sehr sicher bis zum Abdruck
erlaubt ein flottes Lauftempo
lässt dich den Boden kaum spüren
Preis: 140,00 Euro | Gewicht: 275 g (Mustergröße) | Sprengung: 5 mm

Für wen ist der Arahi 5 von Hoka One One geeignet?

Top-Dämpfungsschuh für alle, die Komfort und Stabilität wollen und beim Laufen den Untergrund am liebsten gar nicht spüren.