Gesucht: Die Hobbyläufer des Jahres 2019

| Text: Redaktion laufen.de

Die Wahl zu den „Läufern des Jahres“ geht in die nächste Runde: Bereits zum achten Mal suchen wir zusammen mit Krombacher o,0% Läuferinnen und Läufer, die mit ihrem Hobby auch andere für den einfachsten und gesündesten Sport der Welt motivieren. Die Wahl steht unter dem Motto: So kann Laufen auch dein Leben verbessern. Die Sieger werden am 30. November bei der großen Läufergala in der Krombacher Brauerei bei Siegen vor 250 geladenen Gästen geehrt. Ein weiterer Höhepunkt dort wird der Vortrag von Dr. Matthias Marqardt sein. Unser Experte in Sachen Sportmedizin und Orthopädie gibt in unterhaltsamer Form jede Menge gute Tipps, die viele Läufer so noch nie gehört haben. Und mitmachen lohnt sich: Wer jetzt eine Läuferin oder einen Läufer vorschlägt, kann die Teilnahme an der Läufergala für sich und seine Begleitung inklusive Anreise und Hotelübernachtung sowie einen Jahresvorrat Krombacher o,0% gewinnen – der natürliche Durstlöscher für alle, die eine isotonische und vitaminhaltige Erfrischung suchen.

Du kennst wen, der seine Lebensqualität stark verbessert hat, seit er mit dem Laufen angefangen hat? Der sich viel wohler fühlt, seit Laufen zu seinem Alltag gehört? Der viel gesünder lebt, mehr soziale Kontakte hat und einfach mehr Spaß am Leben hat, seit er läuft? Kurz: Der sein Leben mit Laufen verändert hat. Oder du bist vielleicht selbst so ein Mensch? Dann erzähle uns die Geschichte, wie Laufen dein Leben oder das eines anderen verändert hat. Und vielleicht ist das dann die Story unseres Läufers oder unserer Läuferin des Jahres 2019!

Der Titel „Läufer des Jahres 2019“ in der Kategorie Hobby wird – bereits zum achten Mal seit der Premiere 2012 – bei der großen Saison-Abschlussgala in der Krombacher Brauerei bei Siegen vergeben. Am 30. November trifft sich dort die Laufszene, denn auch in der Kategorie „Profi“ werden die Titel vergeben. Diesen Titel gewannen in den vergangenen fünf Jahren mit Gesa Krause, Arne Gabius, Anna Hahner, Jan Fitschen oder Irina Mikitenko einige der besten deutschen Läuferinnen und Läufer des vergangenen Jahrzehnts.

Siegerehrung bei Krombacher mit einem Vortrag von Dr. Matthias Marquardt

So hat sich die Verleihung der Preise „Läufer des Jahres“ in den vergangenen Jahren zu einer tollen Saisonabschluss-Feier und zu einem Szene-Treff entwickelt, bei der Profi- und eingeladene Hobbyläufer zusammenkommen, einen gemeinsamen Lauf durch die waldreichen Siegerländer Hügel genießen und sich anschließend bei einem leckeren Abendessen mit Freibier von Krombacher – mit oder ohne Alkohol – austauschen.

In diesem Jahr wartet die Gala-Veranstaltung mit einem besonderen Highlight auf: Unser Experte Dr. Matthias Marquardt wird einen Vortrag halten, in dem er unter dem Motto „Motivation schlägt Talent“ auf unterhaltsame Art jede Menge gute Tipps parat hat, mit denen Läufer lang gesund laufen. Er ist einer der bekanntesten Sportmediziner in Deutschland. Der Internist hat sich auf Check-up-Medizin und die Behandlung von Sehnenerkrankungen bei Sportlern spezialisiert. Elf Bücher zu Fragen des Laufsports und der Sportmedizin hat er verfasst. Sein Buch „Die Laufbibel“ ist ein Bestseller.

Verlosung: Ein Jahresvorrat Krombacher o,0% zu gewinnen

Bis zum 7. November kannst du dich mit dem Formular auf dieser Seite entweder selbst als „Hobbyläufer des Jahres“ bewerben oder einen anderen Läufer zur Wahl vorschlagen. Danach wählt unsere Jury die drei besten Bewerbungen bzw. Vorschläge aus.

Die drei Kandidaten werden ausführlich auf laufen.de vorgestellt, und die laufen.de-Community stimmt bis zum 29. November ab, wer der oder „Hobbyläufer/in des Jahres 2019“ ist. Die drei Kandidaten oder Kandidatinnen werden zusammen mit einer Begleitung ihrer Wahl nach Krombach eingeladen (inklusive Übernachtung und Anreise). Wer gewonnen hat, wird dann am 30. November bei der großen Saisonabschlussfeier in der Krombacher Brauerei verraten.

Und unter allen laufen.de-Usern, die einen Vorschlag oder eine Bewerbung abgegeben haben, verlosen wir daneben als Hauptpreis die Teilnahme an der Gala „Läufer des Jahres“ in der Krombacher Brauerei inklusive Anreise und einer Übernachtung im Doppelzimmer vom 30. November auf den 1. Dezember. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist ansonsten nur für geladene Gäste möglich. Außerdem verlosen wir dreimal einen Jahresvorrat Krombacher o,0% (pro Monat ein Kasten: dreimal Pils, dreimal Weizen, dreimal Radler, dreimal Grapefruit Weizen-Mix).

Jetzt mitmachen: Schreib uns, wer dein/e Hobbyläufer/in des Jahres ist!

Fülle einfach das Formular aus und beschreibe uns ausführlich, warum du genau den richtigen Kandidaten für den Titel „Läufer des Jahres“ ausgewählt hast. Du kannst dich selbst oder eine andere Person vorschlagen und uns auch ein Bild senden, indem du die Datei in dem Formular unten hochlädst. Oder sende uns deinen kompletten Vorschlag per E-Mail an redaktion@laufen.de. Wir informieren dich nach dem Einsendeschluss am 7. November 2019, ob es dein Vorschlag in die Runde der letzten drei geschafft hat. Wir verwenden die von dir gesendeten Daten ausschließlich zur Abwicklung dieser Aktion und geben sie keinesfalls an Dritte weiter.

Zurück