Perfektes Equipment finden
Mit den Hahner-Twins: Kompression im Test

| Redaktion laufen.de
Wir haben die neuen Kompressionstextilien von Bauerfeind zusammen mit Anna und Lisa Hahner auf den Straßen und Trails am Starnberger See getestet.

Du knickst beim Laufen öfter um? Dein Knie zwickt ab und zu? Du hattest schon mal eine ernsthaftere Verletzung, die jetzt zwar ausgeheilt ist, aber du hast immer noch das Gefühl, die Stelle beim Sport schützen zu müssen? Oder du willst deine Muskeln beim Sport mit Kompression unterstützen? Dann solltest du dir mal die Produkte anschauen, mit denen die Bauerfeind AG aus dem thüringischen Zeulenroda dieses Frühjahr an den Start geht.

Mit Kompressionsstrümpfen, Sleeves für Arme und Beine, aber auch mit Bandagen fürs Fußgelenk, fürs Knie und für den Rücken und mit Einlagen – alles „made in Germany“ – hilft das Unternehmen Sportlern, ihre Leistung zu steigern. Wir hatten am vergangenen Wochenende am Starnberger See erstmals die Möglichkeit, die neuen Produkte zu testen. Zusammen mit Deutschlands Spitzen-Marathonläuferinnen Anna und Lisa Hahner, Florian Neuschwander – im vergangenen Jahr Sieger beim „Wings for Life Run“ – und einem Haufen Lauf-Blogger waren wir auf den Straßen und Trails in Oberbayern unterwegs.

Beim Test dabei: Anna Hahner, Florian Neuschwander und Lisa Hahner

2016_04_25_bauerfeind_hahners_neuschwander

Für laufen.de war Chefredakteur Christian Ermert am Start. Zusammen mit Sabine Gnau aus Frankfurt, die das Test-Wochenende bei laufen.de gewonnen hatte. Da beide keine Probleme mit Knie oder Fußgelenken haben, haben sich die beiden fürs Testen von Kompressions-Strümpfen und -Sleeves entschieden. „Bislang stand ich Kompressionsstrümpfen eher ablehnend gegenüber“, erklärte Sabine Gnau hinterher, „aber die Läufe am Wochenende haben mir gezeigt, dass es jetzt Kompressionstextilien gibt, die wirken und gleichzeitig sehr angenehm zu tragen sind.“

Sports Compression Sleeves Upper Leg

Bauerfeind

Sports Compression Sleeves Upper Leg

Stärken die Oberschenkelmuskulatur bei Ball- und Ausdauersportarten.

Eigenschaften

  • verbesserte Durchblutung der Oberschenkel
  • weniger Muskelvibrationen
  • atmungsaktiv und temperaturregulierend

49,00 €

mehr erfahren

Auch Christian Ermert war bisher kein großer Fan von Kompression. „Im Winter finde ich das ganz okay, aber wenn es warm ist, habe ich beim Laufen bisher immer lieber Luft an die Waden gelassen“, sagt er. Am Starnberger See kam seine Überzeugung allerdings ins Wanken. „Die Strümpfe tragen sich wirklich sehr angenehm, das Anziehen geht ruckzuck und das Gefühl beim Laufen ist top. Wichtig ist allerdings, dass man die individuell passende Größe genauso ermittelt, wie der Hersteller das empfiehlt. Denn nur wenn die Produkte exakt passen, können sie wirken.“

Ob die Kompression beim Laufen wirklich mehr Leistung bringt, ist bisher nicht abschließend geklärt, aber viele Spitzensportler schwören vor allem nach dem Training und bei langen Reisen auf sie. Athleten wie die Hahner-Twins oder Florian Neuschwander ziehen sie oft beim Laufen oder hinterher zur Regeneration an – und immer, wenn sie im Flugzeug oder Auto lange sitzen müssen. „Die Beine fühlen sich so nach langen Reisen viel besser an und man kann sofort wieder ins Training einsteigen“, sind sie sich einig.

Die medizinische Kompressions-Technologie, die bei den Bauerfeind-Produkten zum Einsatz kommt, wirkt durchblutungsfördernd. Das hilft der Muskulatur, Energie beim Sport schneller abzurufen und nach dem Sport schneller wiederaufzubauen. Die Muskeln sind optimal erwärmt und werden bei Bewegung weniger Vibrationen ausgesetzt, sodass das Risiko von Muskelkater und Verletzungen abnimmt.

Sports Compression Sleeves Lower Leg

Bauerfeind

Sports Compression Sleeves Lower Leg

Stärken den Unterschenkel bei Ball- und Ausdauersportarten

Eigenschaften

  • verbesserte Durchblutung der Beine
  • weniger Muskelvibrationen der Wade
  • atmungsaktiv und temperaturregulierend

42,90 €

mehr erfahren
2016_04_25_bauerfeind_hahners