200 neue Asics Frontrunner werden gesucht

| Text: Redaktion laufen.de | Foto: Asics Frontrunner

Das Asics Frontrunner Team ist ab sofort weltweit auf der Suche nach 200 neuen Mitgliedern. Die Running-Community feiert dieses Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum und besteht mittlerweile aus mehr als 700 internationalen Läuferinnen und Läufern.

Mit dem Ziel, die Welt „in Bewegung“ zu versetzen, trainieren und laufen die Frontrunner nicht nur gemeinsam, sondern teilen ihre Begeisterung, ihre Erfahrung, ihr Wissen und ihre Motivation mit sportinteressierten Menschen auf der ganzen Welt. Dem Team geht es nicht nur darum, Rennen zu gewinnen und auf dem Treppchen zu stehen. Geschichten wie ein Sohn, der mit seiner Mutter im Rollstuhl einen Marathon läuft, eine Gruppe von zehn Läufern mit völlig unterschiedlichen Hintergründen, die sich gegenseitig bei einem verrückten Abenteuer von London nach Paris helfen, und zahlreiche andere Geschichten zeigen, dass es vor allem darum geht, Sportsgeist durch mehr als nur durch Leistung zu erleben.

Um dem Team beizutreten, sollten die Bewerber eine Leidenschaft für Laufen und Bewegung mitbringen und echte Teamplayer sein, die sich gerne in der Gemeinschaft engagieren und Spaß daran haben, andere zu begeistern. Die Bewerbungsfrist endet am 9. Februar. Alle Infos: asics.com/frontrunner  

Zurück