Paderborner Osterlauf: 5 Freistarts zu gewinnen

| Redaktion laufen.de I Foto: Imago

Der Paderborner Osterlauf ist der älteste Straßenlauf Deutschlands. Er wird in diesem Jahr schon zum 71. Mal ausgetragen. Hier kannst du einen von fünf Freistarts gewinnen! Die Gewinner haben die Wahl, ob sie am Samstag 5 Kilometer, 10 Kilometer oder Halbmarathon laufen wollen.

Der Paderborner Osterlauf ist der älteste Straßenlauf Deutschlands. Am Ostersamstag gehen zum 71. Mal die Läufer in Westfalen auf die Strecke. Und es werden immer mehr. 2016 wurden fast 12.000 Finisher gezählt.

Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen

Mit Krombacher 0,0% kostenlos zum Paderborner Osterlauf

Jetzt beim Gewinnspiel mitmachen

Die Krombacher Brauerei spendiert zur Markteinführung ihres neuen natürlichen Durstlöschers mit 0,0% Alkohol fünf  Freistarts für den Paderborner Osterlauf am 15. April 2017. Die Gewinner können sich aussuchen, ob sie über 5 km, 10 km oder im Halbmarathon an den Start gehen. Auf unserem Partner-Portal mynextfinish.com kannst du an dem Gewinnspiel teilnehmen.

mehr erfahren

Bestzeit-Jagd an der Pader

Jahr für Jahr gehen in Paderborn die Läufer auf Bestzeit-Jagd. Der Kurs ist schnell - schließlich stellte Carsten Eich hier 1993 den noch immer gültigen deutschen 10-Kilometer-Rekord (27:47 min) auf. Arne Gabius (Foto) lief vergangenes Jahe beim Paderborner Osterlauf als schnellster Deutscher 28:41 Minuten. Auch im Halbmarathon sind Spitzenzeiten von nur knapp über einer Stunde an der Tagesordnung.

Das Laufangebot lässt keine Wünsche offen: Kindergarten- und Grundschulkinder, Walking und Nordic Walking, Inline-Wettbewerb und die beiden Klassiker über 10 Kilometer und die Halbmarathondistanz bieten ein Mitmach-Angebot für die ganze Familie. Und Leistung lohnt sich, denn der Beifall und die Siegerprämien sind den Schnellsten gewiss.

Zurück