Perfektes Equipment finden
Der große Laufschuhtest 2015 - Komfortable Modelle

| Redaktion laufen.de | Fotos: Andreas Schwarz
Dir ist Komfort beim Laufen wichtig? Hier findest du die passenden Modelle für dich!

Dir ist Komfort wichtig? Dann solltest du auch beim Laufen nicht darauf verzichten müssen. Wir haben für dich 19 neue Laufschuhe getestet, bei denen der Komfort an erster Stelle steht. Das bedeutet: Der Schuh bietet ein hohes Maß an Dämpfung und ist auch auf längeren Distanzen extrem bequem. Den Laufstil korrigierende Elemente sind nicht ausgeschlossen.

STABILITÄT: Hier findest du Laufschuhe, die deinen Laufstil so korrigieren, wie du es brauchst

DYNAMIK: Hier findest du Modelle, die mit höherem Tempo gelaufen werden wollen

 

Ravenna 6

Brooks

Ravenna 6

Gewicht: 305 g (US 9) I Sprengung: 10 mm

Der Ravenna erlebt seinen zweiten Frühling. So gut wie im sechsten Jahr hat er uns noch nie gefallen. In Sachen Komfort und Stabilität muss er sich nicht hinter den Brooks-Klassikern Glycerin und Adrenaline GTS verstecken. Im Gegenteil, er platziert sich genau dazwischen. Durch die adaptive Dämpfung über die Mittelsohle wird die Abstimmung bei höherem Tempo straffer. Der feste Sitz, die gute Passform und die gelungene Konstruktion aus Mittel- und Außensohle machen das Modell zu einem echten Allrounder mit ausreichend Stabilität für alle Strecken bis hin zum Marathon.

135,00 €

mehr erfahren

Ignite

Puma

Ignite

Gewicht: 300 g (US 9) I Sprengung: 12 mm

Mit dem Ignite ist Puma ein auch optisch auffälliges Modell gelungen, das einen hohen Tragekomfort bietet und für Dauerläufe jeder Art geeignet ist. Auch 100-Meter-Weltrekordler Usain Bolt greift auf diese Modell zurück. Die Mittelsohle macht einen guten Eindruck, wirkt insgesamt etwas fester als bei den Faas-Modellen. Sehr guten Grip bietet die EverTrack-Außensohle auf festem Untergrund. Die Passform ist eher für den schmalen Fuß optimiert. Der Ignite hat einen guten Sitz an der Ferse und eine flach aufgebaute Zehenbox. Der Sitz an der Ferse und am Knöchel ist tadellos.

110,00 €

mehr erfahren
Ultra Boost

Adidas

Ultra Boost

Gewicht: 302 g (US 9) I Sprengung: 10 mm

Reinschlüpfen und wohlfühlen: Der Ultra Boost ist das erste Modell, dessen Mittelsohle zu 100 % aus Boost-Schaum  für komfortable Dämpfung und Abdruck nach vorn. Das in den Schuhboden integrierte Torsion System sorgt für mehr Stabilität und optimiert das Laufverhalten. Das externe Fersenelement bettet den Fuß gut in den Laufschuh ein und ermöglicht eine komfortable, natürliche Bewegung der Achillessehne und reduziert gleichzeitig den Druck auf die Achillessehne. Durch das speziell gestrickte Obermaterial wird die normale Ausdehnung des Fußes beim Laufen unterstützt. Das sorgt für Passform und Komfort, Reibung und Druckstellen werden minimiert. Der Ultra Boost läuft am besten auf festem Untergrund. Kurios: Fällt über eine Nummer kleiner aus als andere Laufschuhe.

179,95 €

mehr erfahren
Gel Nimbus 17

Asics

Gel Nimbus 17

Gewicht: 360 g (US 12) I Sprengung: 10 mm

Dank der FluidRide-Mittelsohle ist auch die 17. Auflage des Gel-Nimbus aus dem Hause Asics ein Schuh mit besonders hohem Tragekomfort, der zum Sammeln von vielen Kilometern einlädt. Das Modell ist perfekt für alle Läufer geeignet, die Wert auf viel Dämpfung legen. Das neuartige Stretch-Mesh-Obermaterial bietet guten Halt. Der Rückfuß wird durch eine weiche Fersenkappe angenehm umschlossen. Zahlreiche Flexkerben in der Außensohle erleichtern die Abrollbewegung. Ein guter Schuh für lange und ruhige Einheiten.

179,95 €

mehr erfahren
GT 2000 3

Asics

GT 2000 3

Gewicht: 340 g (US 11) I Sprengung: 10 mm

Ein idealer Begleiter für nicht ganz leichte Läufer, die auf Strecken von 10 Kilometern bis zum Halbmarathon Komfort, Dämpfung und moderate Unterstützung beim  Abrollen suchen. Der GT 2000 3 bietet viel Technologie fürs Geld. Besonders gut für Überpronierer geeignet, die ein direktes Bodengefühl beim Laufen schätzen. Im Vergleich zum Vorgänger hat das neue Modell rund fünf Prozent an Gewicht verloren.

139,95 €

mehr erfahren
Transcend 2

Brooks

Transcend 2

Gewicht: 337 g (US 9,5) I Sprengung: 8 mm

Der Transcend – hier das Frauenmodell – ist ein Hingucker und vor allem komfortabel. Das adaptive Dämpfungssystem Super-DNA und die abgerundete Ferse machen jeden Lauf zum Genuss. Dazu sorgt das Crash Pad für eine weiche und harmonische Abrollbewegung. Passive Führungsschienen, die „Guiderails“, sind wie Leitplanken, die die Füße von allen Seiten halten und unterstützen, auch wenn die Beine langsam müde werden. So wird Überpronation ohne eine spezielle Stütze verhindert. Ein rundum gelungener Schuh von Brooks.

170,00 €

mehr erfahren
Cloudster

On

Cloudster

Gewicht: 310 g (US 9) I Sprengung: 7 mm

Das Schweizer Unternehmen On perfektioniert seit Jahren seine patentierte CloudTec Sohle. Damit hebt sich der Laufschuhbauer deutlich von allen anderen Mitbewerbern ab. Das auf den ersten Blick sperrig wirkende Konstrukt bietet mehr Komfort als man erwartet. Das System soll die vertikalen und horizontalen Kräfte beim Laufen reduzieren. Ob das gelingt, können wir nicht beurteilen. Aber eines können wir sagen: Dieser Laufschuh fühlt sich etwas anders an - nämlich richtig gut! Vor allem die Passform mit dem neuen 4Weg-Stretch-Gewebe überzeugt. Es passt sich dem Fuß an. Der Cloudster ist kein Schuh für besonders schnelle Einheiten, bietet aber bei lockeren Läufen und auch auf längeren Strecken erfreulich viel Stabilität.

139,95 €

mehr erfahren
N-5100 2

Diadora

N-5100 2

Gewicht: 285 g (US 9) I Sprengung: 10 mm

Der italienische Laufschuhspezialist führte in Deutschland viele Jahre ein Schattendasein. Seit drei Jahren ist Diadora mit einer überschaubaren Modellpalette wieder am Start. Das Flaggschiff ist der N-5100 2, der in der zweiten Version viel besser als sein Vorgänger ist. Uns hat der Allrounder positiv überrascht. Ein extrem ausgewogener Laufschuh mit guter Dämpfung, ausreichender Stabilität für neutrale Läufer und toller Passform. Die Zehenbox ist eher für den schlanken Vorfuß geeignet. Der Schuh hat eine enorm große Bandbreite. Er ist zwar nicht für die ganz schnellen Laufeinheiten gemacht, bietet aber für Strecken bis zum Marathon viel Komfort und ausreichend Stabilität.

110,00 €

mehr erfahren
Wave Inspire 11

Mizuno

Wave Inspire 11

Gewicht: 280 g (US 9) I Sprengung: 12 mm

Seit über zehn Jahren baut Mizuno den Wave Inspire. Die elfte Auflage des in Japan beliebtesten Laufschuhbauers ist kein Innovationswunder, aber ein guter Allroundschuh für leichte Überpronierer. Die verstärkte Wave-Platte sorgt für die nötige Unterstützung, bleibt aber angenehm im Hintergrund, sodass er auch für Neutralläufer interessant ist. Der Wave Inspire ist etwas leichter geworden, aber ein wirklich dynamischer Schuh ist er nicht. Seine Werte sind andere – er bietet sehr viel Komfort und eine überdurchschnittlich breite Zehenbox. Wer mit einem seiner Vorgänger gut zurecht kam, wird auch am Inspire 11 seine Freude haben.

135,00 €

mehr erfahren
Wave Rider 18

Mizuno

Wave Rider 18

Gewicht: 310 g (US 11) I Sprengung: 12 mm

Der Wave Rider von Mizuno ist auch in seiner 18. Version ein idealer Begleiter für eine Marathonvorbereitung. Der unheimlich leichte und dank U4IC-Zwischensohle angenehm gedämpfte Schuh eignet sich sowohl für lange Läufe als auch für schnellere Einheiten. Das luftdurchlässige Mesh-Gewebe sorgt für einen hohen Tragekomfort. Das Modell zeichnet sich durch einen guten Fersensitz und ausreichend Platz in der Zehenbox aus.  Die Außensohle ermöglicht auch auf nassem Untergrund einen dynamischen Abdruck.

140,00 €

mehr erfahren
890  V5

New Balance

890 V5

Gewicht: 300 g (US 12) I Sprengung: 8 mm

Die fünfte Auflage des leichten und angenehm weich gedämpften Modells 890 punktet mit einem vielfältigen Einsatzbereich. Egal ob Dauerläufe in unterschiedlichem Tempo oder ein Intervalltraining - der dynamische Schuh überzeugt durch eine gute Passform und einen guten Abdruck in der Abrollbewegung. Das mehrlagige Obermaterial gibt dem Fuß die nötige Stabilität. Die Außensohle bietet auch abseits asphaltierter Wege und bei Nässe einen guten Grip.

130,00 €

mehr erfahren
1080 V5

New Balance

1080 V5

Gewicht: 350 g (US 10,5) I Sprengung: 8 mm

Mit dem Modell 1080 schafft New Balance auch in der 5. Version eine gelungene Kombination aus Dämpfung und Flexibilität. Die N2-Dämpfungs-Technologie ermöglicht einen relativ flachen Aufbau und punktet trotzdem mit einer spürbaren Rückstellkraft. Die auffällig stark eingekerbte Außensohle sorgt für eine flüssige Abrollbewegung. Das Modell, das in drei Weiten erhältlich ist, überzeugt außerdem mit einem nahtfreien Obermaterial, die einzelnen Lagen wurden miteinander verklebt.

150,00 €

mehr erfahren
Air Zoom Vomero 10

Nike

Air Zoom Vomero 10

Gewicht: 300 g (US 10) I Sprengung: 12 mm

Mit der zehnten Auflage hat der Vomero einen Sprung nach vorn gemacht. Man spürt den Schuh kaum am Fuß, er bietet jedoch guten Halt. Er ist gut geeignet für Straße, Asphalt und gut befestigte Waldwege, weniger für unebene Passagen. Die Dämpfung ist reaktionsfreudig und ermöglicht trotzdem eine weiche Abrollbewegung. Das hat unseren Testern sehr viel Freude bereitet.

150,00 €

mehr erfahren
Faas 300 S V2

Puma

Faas 300 S V2

Gewicht: 270 g (US 12) I Sprengung: 8 mm

Der Faas 300 S von Puma überzeugt als leichter Trainingsschuh mit einer überarbeiteten Zwischensohle, die für eine angenehm harte Dämpfung sorgt. Der im schicken Retro-Design konzipierte Schuh hat ein straff sitzendes AirMesh-Obermaterial, das in Kombination mit der Schnürung auch einen schmalen Fuß sicher einfasst. Die Zehenbox ist eher eng gehalten. Durch die Stability-Zone-Technologie wird der Fuß in der Abrollbewegung unterstützt, dabei lässt die durchgängige Außensohle, trotz einiger Kerben, ein bisschen Flexibilität vermissen.  

100,00 €

mehr erfahren
Faas 500 V4

Puma

Faas 500 V4

Gewicht: 280 g (US 11) I Sprengung: 4 mm

Auch in der vierten Version bleibt der Faas 500 ein neutraler und flach aufgebauter Lightweight-Trainer. Die weiche Zwischensohle mit leichter Dämpfung vermittelt ein sehr angenehmes Abrollverhalten. Bei nur 4 Millimetern Sprengung wird ein natürliches Laufen unterstützt. Der Schuh eignet sich besonders für den Einsatz auf festem Untergrund. Das leichte Obermaterial sorgt durch eine enge Passform für einen festen Sitz. Die Zehenbox stuften mehrere Tester als eher schmal ein.

120,00 €

mehr erfahren
X Scream 3D

Salomon

X Scream 3D

Gewicht: 310 g (US 9) I Sprengung: 10 mm

Ausgewogen und vielseitig kommt der X-Scream 3D daher. Die sehr griffige Contagrip Außensohle und das Salomon typische Quick-Lace-Schnürsystem geben dem gut gedämpften Schuh auf jedem Untergrund sehr guten Halt. Ob Asphalt, Schotterweg oder leichter Trail: Der X-Scream 3D macht immer eine gute Figur. Für Salomon der perfekte Schuh für den City-Trail, ein Konzept, mit dem der französische Trailrunning-Spezialist auch den Straßenläufer überzeugen möchte. Wer auf ständig wechselnden Untergründen unterwegs ist, wird von diesem Salomon-Modell überzeugt sein.

129,95 €

mehr erfahren
Ride 7

Saucony

Ride 7

Gewicht: 266 g (US 9) I Sprengung: 8 mm

Die siebte Auflage des Ride richtet sich an alle Läufer, die eine neutrale Abrollbewegung bzw. eine leichte Überpronation aufweisen. Aufgrund der fehlenden Mittelfußbrücke und der tiefen Flexkerben ist der Ride 7 flexibler und leichter als sein Vorgänger.  Damit gehört der Saucony Ride zu den Laufschuhen, die es schaffen, Komfort und Schnelligkeit perfekt miteinander zu verbinden. Dadurch bietet eine große Bandbreite. Für kurze Strecken bis hin zum Marathon gut geeignet. Absolut überzeugt hat uns die perfekte und bequeme Passform, die dafür sorgt, dass man sich von den ersten Metern an wohlfühlt.

130,00 €

mehr erfahren
Triumph Iso

Saucony

Triumph Iso

Gewicht: 292 g (US 9) I Sprengung: 8 mm

Ein Obermaterial, das den Fuß wie eine Socke umschließt, gehört zu den wichtigsten Trends der Top-Laufschuhhersteller. Nike und Adidas haben es vorgemacht, jetzt zieht auch Saucony nach. Isofit heißt das neue Obermaterial, das den eigenen Fuß fest aber komfortabel umschließt und dadurch die Passform verbessert. Das ist längst nicht die einzige Innovation dieses neuen Modells. Ein neues, leichteres Dämpfungsmaterial bietet noch mehr Komfort Der Fuß fühlt sich einfach wohl im neuen Triumph ISO und rollt gut gedämpft dahin. Ausziehen will man den Schuh eigentlich nicht mehr.

160,00 €

mehr erfahren
Solana

Zoot

Solana

Gewicht: 290 g (US 11) I Sprengung: 8 mm

Früher eher im Triathlonbereich zu Hause, findet Zoot auch bei „klassischen“ Läufern immer mehr Fans. Und das mit Recht. Der Solana ist als leichter, neutraler Schuh bestens für den täglichen Lauf geeignet. Er wurde von den Testern für seinen bequemen Sitz und den dynamischen Abdruck gelobt. Die dämpfende Bauweise und die 8 mm Sprengung sorgen für ein gleichmäßiges Laufgefühl und machen flotte Trainingsläufe sehr gern mit. Die eingekerbte Außensohle sorgt für hohe Flexibilität. Innen nahtfrei aufgebaut, lässt er sich auch barfuß laufen. Eine weitere Besonderheit des Solana: Der Schuh kommt mit einer beweglichen Zunge zur individuellen Anpassung. Weiterer Pluspunkt: der faire Preis.

109,95 €