Silvester: In Trier laufen und mit Gesa Krause feiern

| Text: Redaktion laufen.de | Fotos: Imago, Fotolia

Mit Gesa Krause in Trier Silvester feiern. Gibt's doch gar nicht? Doch. Genau das kannst du jetzt hier buchen. Unser Silvester-Laufwochenende im Vier-Sterne-Hotel geht vom 30. Dezember bis 1. Januar. Inklusive Silvesterlaufteilnahme und Party mit der Europameisterin von Berlin, die viermal in Folge von der laufen.de-Community zu Deutschlands „Läuferin des Jahres“ gewählt wurde. Bei laufen.de buchst du dieses einzigartige Silvester-Erlebnis schon ab 210 Euro. Fordere jetzt dein individuelles Angebot an!

Den Silvesterlauf und Trier als VIP mit den Top-Läufern erleben

Hier ist Partystimmung schon vor Mitternacht garantiert: Der Bitburger 0,0% Silvesterlauf in Trier lockt am 31. Dezember mit toller Stimmung und den Stars der Szene in die älteste Stadt Deutschlands. Und anschließend wird mit den Top-Läuferinnen und -Läufern eine rauschende Silvesterparty gefeiert. Beim Lauf und bei der Feier wird auch Europameisterin Gesa Krause am Start sein. Im vergangenen Jahr ging der Sieg in Trier an Konstanze Klosterhalfen, die als wohl größtes deutsches Lauftalent gilt.

Das bieten wir dir an

Du erlebst den Trierer Silvesterlauf mit VIP-Status. Du übernachtest im Doppelzimmer und erlebst das ganze Silvesterlaufprogramm wie die Athleten im Vier-Sterne-Hotel Mercure Trier direkt an der Porta Nigra. Am 30. Dezember stehen Mittagssnack und Abendessen im Kreis der Top-Athleten sowie eine Stadtführung durch die älteste Stadt Deutschlands auf dem Programm. Besichtigt werden die fast 2000 Jahre alten römischen Baudenkmäler, die allesamt zum UNESCO-Welterbe zählen: Amphitheater, Barbarathermen, Kaiserthermen, Konstantinbasilika, Porta Nigra und die Römerbrücke. Ebenfalls zum Weltkulturerbe zählt der romanische Dom und die frühgotische Liebfrauenkirche. Am 31. Dezember starten die Frauen auf dem Hauptmarkt zu fünf Kilometern, die Männer laufen von dort acht Kilometern durch die Gassen der Innenstadt. Auch möglich: Walking über fünf Kilometer. Abends steigt dann die große Silvester-Party mit den Top-Athleten um Gesa Krause im Mercure Hotel. Das Silvester-VIP-Paket umfasst zwei Übernachtungen mit Frühstück, das Startgeld für den Lauf, das Silvesterlauf-Shirt sowie Dinner und ein Begrüßungsgetränk bei der Silvesterparty am 31. Dezember. Die Anreise nach Trier organisieren díe Teilnehmer selbst.

Lass dir jetzt ein individuelles Angebot erstellen

Teilnehmerzahl*

Superstimmung im „Deutschen Saõ Paulo“

Der Silvesterlauf in Trier wird auch das „deutsche Saõ Paulo“ genannt, in Anlehnung an den Silvesterlauf in der brasilianischen Metropole. Den ältesten Silvesterlauf der Welt nahmen sich die Lauf-Macher in Trier 1990 zum Vorbild, als der erste Trierer Silvesterlauf gestartet wurde. Wie in Südamerika gehören Sambatrommler, Konfetti und brasilianische Schönheiten auch in Trier einfach dazu. Und damit eine unschlagbare Stimmung auf dem Ein-Kilometer-Rundkurs durch die wunderschöne Trierer Altstadt in der Nähe der Porta Nigra.

Das wissen sowohl Hobbyläufer als auch Weltklasse-Profis, die jedes Jahr in Deutschlands älteste Stadt kommen. Vergangenes Jahr wurde „Koko“ Konstanze Klosterhalfen in Trier als Siegerin gefeiert. Auf jeden Fall dabei sein wird Hindernis-Europameisterin Gesa Krause – sie startet schließlich für den Silvesterlauf Trier e.V. Also: Komm‘ an Silvester nach Trier und lerne Gesa Krause kennen!

Im Detail: Das VIP-Paket beim Silvesterlauf in Trier

  • zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Athletenhotel Mercure Porta Nigra
  • Einladung zur Pressekonferenz am 30.12.
  • Stadtführung am 30.12.
  • Teilnahme am Lauf am 31.12. und VIP-Ticket für den Hauptmarkt
  • Teilnahme an der Silvesterlauf-Party mit den Top-Ahtleten
  • Silvesterbuffet inkl. Begrüßungsgetränk im Hotel Mercure Porta Nigra (Getränke am Tisch werden extra berechnet)
  • Mitternachtssnack
  • Live-Musik und tolle Stimmung
  • optional: Abendessen am 30.12. im Athleten-Hotel
  • die Anreise organisieren die Teilnehmer selbst

Zurück