Fit mit Polar: Gewinne einen brandneuen A300

| Redaktion laufen.de I Foto: Polar

Dir ist viel Bewegung wichtig? Du willst immer wissen, was du am Tag so geschafft hast? Mit dem neuen A300 von Polar ist das jetzt ganz einfach: Der Fitness- und Activity-Tracker zeichnet nicht nur deine sportlichen Aktivitäten auf, sondern begleitet dich den ganzen Tag hindurch - und sogar nachts. Wir verlosen drei der angesagten und trendigen Lauf-Computer. Und die Farbe darfst du dir sogar selbst aussuchen! Schicke uns einfach bis zum 10. Juni eine E-Mail mit deiner Wunsch-Farbe und deiner Adresse!

Polar_A300_2015_[Foto Polar]

Starte bunt und fit in den Sommer - mit dem neuen Polar A300! Er sieht stylisch aus, fühlt sich gut an und ist leicht. Zusätzlich zum bereits bekannten Smart Coaching beinhaltet der A300 einen integrierten Activity-Tracker. So begleitet er dich nicht nur den ganzen Tag hindurch, sondern auch nachts. Er hilft dir, deine Fitness zu verbessern, zeigt dir dein Limit, fördert das optimale Training, gibt wertvolle Hinweise zum Workout und ist ein ständiger Motivator.

Hinter dem im Display sichtbaren Energiebalken verbergen sich wertvolle Trainingsdaten: Wie viele Kalorien wurden verbrannt? Wie hoch war der Anteil des Fettstoffwechsels? In welchem Bereich hat der User wann trainiert? Der A300 zeichnet die Aktivitäten des ganzen Tags auf - auch außerhalb des Trainings. So bekommst du am Ende des Tages ein Gesamtergebnis über Aktivität und verbrauchte Energie.

Mehr Abwechslung durch verschiedene Armbänder

Wer hat schon eine bunte Messung von aktiver Zeit, Schritten, zurückgelegter Entfernung, Schlafzeit, inklusive dem Hinweis, wie erholsam der Schlaf gewesen ist? Der A300 sagt dir, wann du dein Aktivitätsziel erreicht hast und meldet sich genauso, wenn du noch nicht genug getan hast. Mit einem Vibrationsalarm erinnert er dich, wenn es wieder Zeit für Bewegung ist.

Nahtlos passt sich der A300 der Bewegung an und kommt in sechs frischen Farben. Du hast die Wahl zwischen schwarz, weiß, grau, gelb, blau und pink! Je nach Laune kannst du selbst die Farbe verändern - mit unkomplizierten Wechselarmbändern. Der A300 ist wasserdicht und energiegeladen - es vergehen ganze vier Wochen, ehe er wieder aufgeladen werden muss! Zusammen mit dem Brustgurt Polar H7 ist es ein wichtiger Trainingscomputer, der dich auf deinem Weg zu mehr Fitness begleitet!

Den Polar A300 HR bekommst du für 159,95 Euro im Handel. Bei uns kannst du ihn umsonst bekommen: Schicke einfach bis zum 10. Juni eine Mail mit deiner Adresse und deiner Wunsch-Farbe an redaktion@laufen.de.

Zurück