RUNNERS' NIGHT: Motivation und noch viel mehr

Du brauchst Antrieb, um wieder regelmäßig zu laufen? Wir hätten da eine Idee! Tickets für die zweite RUNNERS' NIGHT von und mit Andreas Butz. Der Motivationsabend für alle Läufer - vom Anfänger bis zum gestandenen Marathon-Finisher! Übrigens: In unserem Finisher Club gibt's die Tickets für den kurzweiligen Abend in den Kölner Sartory-Sälen zum Sonderpreis.

Nach der erfolgreichen Premiere vor rund neun Monaten findet auch die zweite RUNNERS’ NIGHT in Köln statt. Am 26. Februar 2016 hat Andreas Butz in den Sartory-Sälen fünf Größen der Sportszene zu Gast, darunter den Gewinner des ersten Transeuropalaufs Robert Wimmer, Bestsellerautor Dr. Matthias Marquardt und Anne-Marie Flammersfeld, eine der weltbesten Ultraläuferinnen, sowie den bekannten Sportwissenschaftler Prof. Ingo Froböse und Mentalcoach Dirk Schmidt. Gemeinsam wollen sie die erwarteten 900 Teilnehmer mit ihren Geschichten inspirieren und für das Laufen begeistern. Das Vortragsevent startet um 19 Uhr und endet gegen Mitternacht. Bereits ab 17 Uhr hat eine kleine Ausstellung geöffnet, auf der zum Beispiel die Redner ihre Bücher signieren und für Selfies zur Verfügung stehen.

Bei der Runners' Night Motivation tanken und 8,50 Euro sparen

Das Geschenk für Läufer!

Bei der Runners' Night Motivation tanken und 8,50 Euro sparen

600 Besucher der ersten RUNNERS' NIGHT waren sich im Februar 2015 einig. Diese Veranstaltung hat der deutschen Laufszene gefehlt! „Eigentlich wollte ich 2015 von Halbmarathon auf Marathon umsteigen, aber mit der Motivation durch die Vorträge wäre mir danach auf Ultra zu erhöhen“, sagte eine Teilnehmerin nach der gelungenen Premiere. Am 26. Februar 2016 will Initiator und Gastgeber Andreas Butz 900 Laufbegeisterte in Köln begrüßen. Ihr könnt auch dabei sein: In unserem Finisher Club spart ihr als Premium-Mitglied 8,50 Euro im Vergleich zum Vorverkaufspreis! Wenn das nicht das richtige Weihnachtsgeschenk für jeden Läufer ist ...

55,00 €

mehr erfahren

Die Stimmung nach der Premiere im Februar 2015 war euphorisch. „Genialer Event, unglaublich interessant. Fünf lebende Legenden auf der Bühne“, sagte zum Beispiel Alexander Peer, der eigens aus Salzburg angereist war, um zwei Olympiateilnehmer, zwei Extremsportler und Gastgeber Andreas Butz zu erleben. Solch ein Event gab es bisher noch nicht, eine Veranstaltung für Läufer und Laufanfänger, bei der kein Sport getrieben, sondern Energie und Motivation getankt wird. „Ich kann es kaum glauben, aber ich habe heute Morgen um 6 Uhr mit dem Laufen angefangen. Danke für Deine Motivation“, schrieb Susanne Fuchs aus Leuscheid am nächsten Tag. „Wir wollen das emotionale Kickoff-Event für die deutsche Laufszene sein und durch spannende Geschichten und sehr persönliche Anekdoten herausragender Sportlerpersönlichkeiten die Menschen für das Laufen begeistern. Begeistern entweder anzufangen oder sich neue Ziele zu setzen“, beschreibt Andreas Butz - der von der „Fit for Fun" den Beinamen „Bundestrainer der Hobbyläufer“ erhielt - den Auftrag der RUNNERS’ NIGHT.

Die Referenten: Andreas Butz, euer Gastgeber

Runners' Night - Andreas Butz

Der Toptrainer und Motivationsexperte führt euch durch den Abend. Es erwarten euch Anekdoten und Merkwürdigkeiten aus der Läuferszene, kurzweilige Geschichten, aber auch sofort umsetzbare Impulse für eure persönliche Läuferkarriere. Lasst euch von ihm mit dem Laufvirus anstecken und spürt, wie die pure Lust zu laufen immer weiter steigt.

Anne-Marie Flammersfeld, Ultraläuferin

Runners' Night - Annemarie Flammersfeld

Die studierte Sportwissenschaftlerin gehört zu den weltweit erfolgreichsten Ultraläuferinnen. Sie ist die erste und bisher einzige Frau, die die Extremlaufserie „Racing the Planet 4 Deserts“ gewann. In ihren Vorträgen motiviert Anne-Marie Flammersfeld ihr Publikum, sich selbst und seinen eigenen Zielen zu vertrauen. Sie erzählt lebhaft und spannend, wie sie es geschafft hat, mit viel Ausdauer, Ehrgeiz, Kreativität und Mut, bei einigen der extremsten Wettkämpfe der Welt Erfolg zu haben.

Dr. Matthias Marquardt, Mediziner und Autor

Runners' Night - Matthias Marquardt

Viele Sportler kennen den Facharzt für Innere Medizin und Experten für Bewegungsanalyse sowie sportmedizinische Fragestellungen als den Autor der „Laufbibel“. Er lief den Marathon in 2:51 Stunden - und das nur mit einem durchschnittlichen Trainings-Wochenumfang von 38 Kilometern. Sein erfolgreicher Weg zum Marathon zeigt allen, warum sie sich niemals am Durchschnitt orientieren sollten, sondern nur am eigenen großen Ziel.

Professor Ingo Froböse, Sportwissenschaftler

Runners' Night - Ingo Froböse

Der einstige Top-Sprinter und Bobfahrer vereint als Hochschulprofessor seine Leidenschaft für Gesundheit und Fitness zugleich. Mit purer Lebensfreude unterhält der Sportwissenschaftler Professoren wie Privatpersonen, ohne dabei die Wissenschaft aus dem Auge zu verlieren oder das Augenzwinkern zu vergessen.

Lauf-Events zum Sonderpreis buchen

Jetzt in unserem Finisher Club

Lauf-Events zum Sonderpreis buchen

In unserem Finisher Club buchen Läuferinnen und Läufer Lauf-Events günstiger. Mit Geld-zurück-Garantie im Krankheitsfall. Und einem Einkaufsgutschein unseres Partners Sport 2000. Das funktioniert ganz einfach mit der kostenlosen Mitgliedschaft. Noch mehr Vorteile hast du als Premium-Mitglied. Für nur 19,90 Euro im Jahr sparst du bei jeder Buchung eines Lauf-Events bis zu 50 Prozent. Und zur Begrüßung schenken wir dir ein cooles Funktionsshirt und die aktuelle Ausgabe von laufen.de das Magazin!

19,90 €

mehr erfahren

Robert Wimmer, Abenteurer

Runners' Night - Robert Wimmer

Ein Ultraläufer aus Leidenschaft. Seit mehr als 30 Jahren ist für den Optiker Laufen neben Familie und Beruf Teil seines „Lebenstriathlons“. Er stellte mehrere Weltrekorde auf und hat in Kilometern schon fünfmal die Erde umrundet. 2003 gewann er das längste Wettrennen der Welt - den 5036 Kilometer langen Transeuropalauf. Dafür brauchte er nur 64 Tage. Was ist sein Geheimnis, seine Motivation, um solche Höchstleistungen zu erbringen?

Dirk Schmidt, Mentalcoach

Runners' Night - Dirk Schmidt

Der Keynote-Speaker und Buchautor gehört zu den gefragtesten Motivationsexperten im deutschsprachigen Raum. Als Mentaltrainer arbeitet er mit Olympiasiegern, Nationalspielern und Top-Managern. Nutzt seine praxiserprobten Strategien aus dem Leistungssport für Spitzenleistungen in eurem Alltag.

Die ersten Pläne für die RUNNERS' NIGHT 2017

Sehr lesenswert. Victor ist auch als Referent für die www.runnersnight.de 2017 im Gespräch, ein netter Kerl, wie Laufcampus-Gründer Andreas Butz bei seinem Treffen erlebte.

Posted by Laufcampus on Montag, 23. November 2015