Gesund laufen, ein Leben lang - kostenloses Running-Event in Köln

Einen Abend rund um das Thema gesundes Laufen erleben rund 500 Gäste am 11. Mai beim TMX Running-Event in Köln. Auf der Bühne: Top-Vortragsredner und Spitzenathleten wie Sebastian Hallmann oder Konstanze Klosterhalfen, aber auch Ärzte, Wissenschaftler und Physiotherapeuten. Sie alle haben fundierte Tipps dabei, wie man ein Leben lang gesund und schmerzfrei läuft. Los geht‘s am 11. Mai 2018 um 18 Uhr in Köln im M7173 in der Marienstr. 71-73. Laufen.de ist als Medienpartner dieses Events natürlich auch vor Ort.

 

Thomas Marx ist Physiotherapeut, Osteopath, ehemaliger Leistungssportler und Hobbyläufer. Und ein Macher. Vor knapp zwei Jahren hat der 32-Jährige einen TMX-Trigger erfunden, womit man gezielt Schmerzpunkte behandeln kann. Das kleine Gerät, das aussieht wie eine zu groß geratene Mensch-Ärgere-Dich-Nicht-Figur, wirkt da, wo die Faszienrolle nicht hinkommt. Es sorgt für gezielte Entspannung.

Aber Marx will sich auf anderer Ebene um Läufer kümmern. „In einer Stadt mit einer großen Running-Community wie in Köln brauchen Läufer eine Anlaufstelle, um sich regelmäßig auszutauschen, um sich zu informieren.“ So sind gleich zwei Ideen entstanden: ein Vortragsevent zu veranstalten und ein regelmäßiges Laufevent zu installieren.

Prof. Brüggemann: Wie Laufschuhe gesundes Laufen unterstützen können

Um Entspannung, Gesundheit und damit um ein dauerhaft schmerzfreies Laufen geht es beim ersten Running Event, das TMX und laufen.de in Köln veranstalten. „Wir haben wirklich tolle Redner am Start“, freut sich Thomas Marx. Dazu gehöret Prof. Dr. Gert-Peter Brüggemann, langjähriger Leiter des Institutes für Bio-Mechanik an der Deutschen Sporthochschule in Köln und eine Koryphäe im Bereich Laufschuhentwicklung. Brüggemann erzählt, wie Laufschuhe ein gesundes Laufen unterstützen können.

Dr. Enneper: Verletzungen gezielt vorbeugen

Über die gezielte Vorbeugung von Verletzungen referiert Dr. Jens Enneper. Der Orthopäde betreibt die Praxis Orthopädie und Sport und war viele Jahre als Arzt für den Deutschen Fußball-Bund und den Deutschen Leichtathletik-Verband im Einsatz. Seit über zehn Jahren ist Enneper zudem verantwortlicher Rennarzt beim Köln Marathon.

TMX Running Event

TMX Running Event

Es gibt noch einige Plätze für das kostenlose TMX Running Event powered by laufen.de in Köln am 11. Mai 2018. Aufgrund der hohen Nachfrage und einer begrenzten Kapazität ist eine Anmeldung vorab erforderlich. Du willst mehr über schmerzfreies Lauf, Verletzungsprophylaxe und Ernährung im Laufsport erfahren. Und einer der ersten Läufer sein, die alles über unsere neue Laufcommunity in Köln erfahren? Dann registriere dich jetzt!

mehr erfahren

Prof. Schmitz: Wie Faszien funktionieren

Faszientraining ist vielen Läufern ein Begriff. Aber was steckt dahinter, wie funktioniert es, damit es seine Wirkung entfaltet und was hat es mit Myofaszialen Triggerpunkten auf sich? Keiner weiß das besser als Prof. Dr. med. Christoph Schmitz von der Uni München. Er klärt in seinem Vortrag, welche medizinische Relevanz das Thema für den Läufer hat. Das Faszientraining hat für Top-Läufer Sebastian Hallmann mittlerweile eine große Bedeutung. Der siebenfache Deutsche Meister zeigt den Zuhörern wie es geht.

Zu Fuß über die Alpen – Schmerz geht, Stolz bleibt

Aus der Praxis erzählt Norbert Hensen von laufen.de. Der Mitherausgeber des Magazins LÄUFT. hat im vergangenen Jahr den Gore-Tex Transalpine-Run über 270 Kilometer gefinisht und nicht nur beeindruckende Bilder mitgebracht. Sehnen, Bänder und Muskeln sind bei dem Rennen über die Alpen enormen Belastungen ausgesetzt. Das hat auch der 46-Jährige zu spüren bekommen. Und gelernt, wie man sich auf solche eine Herausforderung noch gezielter vorbereiten kann.
Ein großes Thema für jeden Läufer: die richtige Ernährung. Till Zimmermann ist Ernährungsberater, Personal Coach und selbst erfolgreicher Läufer. Sein Vortrag ist gespickt mit vielen Tipps aus der Praxis. Denn: sich gut zu ernähren ist gar nicht so schwer.

Konstanze Klosterhalfen im Interview

Besonders spannend: In einer Talkrunde kommen einige der besten deutschen Läufer zu Wort. So wird die derzeit beste deutsche Läuferin Konstanze Klosterhalfen Rede und Antwort stehen. Auch Tobias Blum, Hanna Klein und der langjährige Bundestrainer Henning von Papen sind dabei. Wie man seine zweite Karriere startet, weiß Comedian „Knacki“ Deuser zu berichten.

Was wäre ein Running-Event ohne sich selbst zu bewegen? Mit einer Relax-Yoga-Session schließt die Veranstaltung. Und viele Teilnehmer werden sich hoffentlich kurze Zeit später wiedertreffen – in Laufklamotten. Denn der 11. Mai ist auch der Startschuss zu einem neuen Running Event in Köln. Alle Einzelheiten erfahrt ihr exklusiv beim TMX Running Event in Köln-Ehrenfeld.