Die zweite Haut: Laufsocken im Test

Ein guter Schuh ist beim Laufen unerlässlich – keine Frage. Aber was nutzt ein guter Schuh, wenn du dir in miesen Socken Blasen läufst? Wir haben zehn Socken getestet, die für eine optimale Verbindung zwischen Fuß und Schuh sorgen. Einige von ihnen unterstützen außerdem die Wadenmuskulatur mit Kompression. Dazu zwei sogenannte „Calf Sleeves“, die ausschließlich für Kompression an der Wade sorgen.

Socken_Hahners

Der top gedämpfte Laufschuh. Eine Jacke, die Wind und Regen abhält und trotzdem super atmungsaktiv ist. Ein Shirt, das man kaum auf der Haut spürt, dazu eine Kompressionshose. Nicht zu vergessen die Funktionsunterwäsche. Beim Laufen legen viele Sportler Wert auf Qualität und Funktionalität. Zu Recht! Denn gutes Equipment lässt einen noch mehr Spaß am Laufen haben.

Bloß ein Bekleidungsteil fristet oft ein stiefmütterliches Dasein. Die Sportsocke. Da greifen viele dann doch einfach zum Fünferpack Baumwollsocke aus dem Discounter. Das muss nicht falsch sein, viele werden damit gut zurechtkommen. Hört man sich aber mal unter Läufern um, zeigt sich oft ein anderes Bild: Blasen, Schweißfüße, Druckstellen an den Füßen und viele Probleme mehr trüben da die Lauffreude. Dabei ist die Lösung oft ganz einfach. Sportsocken sind heute nämlich meist viel mehr als nur ein Stück Stoff am Fuß. Sie können Feuchtigkeit optimal vom Fuß ableiten. Blasen verhindern. Druckstellen gar nicht erst aufkommen lassen. Den Fuß stabilisieren. Für guten Halt im Schuh sorgen. Und noch so einiges mehr. Zeit also, sie aus dem Stiefmütterchen-Dasein zu befreien!

Mach mal Druck

Zum richtigen Trend geworden sind Socken mit Kompression. Auch die Olympia-Marathonläuferinnen Lisa und Anna Hahner schwören auf Kompressionssocken von Bauerfeind (Foto). Diese engen, langen Socken üben Druck auf die Waden aus, wobei die komprimierende Wirkung von der Fessel zur Wade hin abnimmt. Das fördert die Durchblutung der Beine und den venösen Rückfluss, die Muskulatur wird besser mit Sauerstoff versorgt. Außerdem werden Muskelvibrationen in der Wade verringert. Studien haben gezeigt, dass dadurch die Leistung verbessert und die Regeneration beschleunigt werden kann. Ob man sich für die langen und engen Socken oder für „Calf Sleeves“ ohne Fußteil entscheidet, ist zum Großteil Geschmackssache.

Das perfekte Fitness-Paket

Jetzt das brandneue Magazin von laufen.de bestellen, DLV-Laufkalender und tolle Prämien mitnehmen!

Das perfekte Fitness-Paket

Mit laufen.de - das Magazin wird 2017 dein Jahr: Gesünder, schlanker, glücklicher. Wer jetzt unser brandneues Magazin bestellt, hat es in wenigen Tagen im Briefkasten. Mit dem 228 Seiten starken DLV-Laufkalender und 3200 tollen Lauf-Events für dieses Jahr. Und wer sich jetzt für das Paket entscheidet, kann wählen, welche Gratis-Prämie er sich mit dem Heft schicken lässt: Entweder das 160 Seiten starke Fitness-Laufbuch von Sabrina Mockenhaupt. Oder ein praktisches BUFF-Tuch. Oder Anti-Blasen-Socken. Jetzt kostenlos probelesen!

mehr erfahren

Kurz und knackig: Laufsocken

Running Ambition Short

Eightsox

Running Ambition Short

In die Running Ambition Short-Socken ist eine achtförmige Bandage integriert, die das Fußgelenk unterstützt und ihm Halt gibt. Wer jetzt aber mit einem unangenehm fest sitzenden Socken rechnet, muss sich keine Sorgen machen. Das Material liegt angenehm weich am Fuß, eine Stütze ist gar nicht spürbar. Für Tragekomfort sorgen anatomisch gut platzierte Polster. Komfortzonen unter dem Mittelfuß und an der Achillessehne entlasten diese Bereiche. Zudem ist eine Ventilation eingearbeitet, die einen wirkungsvollen Luftaustausch garantiert.

17,96 €

mehr erfahren
RU Achilles

Falke

RU Achilles

Ein Laufstrumpf für Läufer mit Achillessehnenproblemen? Tolle Idee! Aber wie funktioniert das Modell RU Achilles von Falke? In Zusammenarbeit mit Sportmedizinern und Athleten wurde ein Strumpf geschaffen, der mit seinen Funktionen für Tiefenmassage und erhöhte Mikrozirkulation sorgt. Dabei massieren anatomisch angepasste, sogenannte 3D-Silikonpyramiden, das Gewebe im Bereich der Achillessehne - die Durchblutung wird angeregt, die Sauerstoffversorgung des Gewebes verbessert. Im Idealfall werden Entzündungen verursachende Stoffe abtransportiert. Fühlt sich beim ersten Tragen nicht auf Anhieb angenehm an, aber nach einiger Zeit hat man die spürbaren Silikonpyramiden vergessen.

29,95 €

mehr erfahren
Zehensocke

Vibram

Zehensocke

Mal was anderes! Die Vibram Zehensocke ist eindeutig ein Sonderling unter den getesteten Socken. Eigens für die Vibram Five-Fingers-Schuhe hergestellt, hat sie eine Zehentrennung. Ein ungewohntes Gefühl, doch man kann sich daran gewöhnen. Die Socken bestehen aus einer Coolmax-Nylon-Mischung - sie sitzen am Fuß wie eine zweite Haut und fühlen sich dabei wirklich gut an. Die Zehen haben dadurch optimale Bewegungsfreiheit und die Hightech-Faser Coolmax leitet Feuchtigkeit effektiv von innen nach außen.

11,90 €

mehr erfahren
805 Coolmesh II

Wright Socks

805 Coolmesh II

Ein echter Hingucker - das ist die Coolmesh II definitiv. Natürlich ist die Laufsocke aber auch in dezenterem Design erhältlich - und somit auch mit bunten Shuhen gut kombinierbar. Die Coolmesh II ist dünn, leicht und hat eine hohe Atmungsaktivität. Die Dri-Wright- und High-Tech-Fasern sorgen dafür, dass der Fuß auch bei großer Anstrengung trocken bleibt und sich keine Blasen bilden. Die Socke ist doppel-lagig und besteht größtenteils aus Polyester. Sie sitzt gut am Fuß und fühlt sich angenehm an.

16,95 €

mehr erfahren

Mit Druck: Kompressionssocken und Sleeves

Striped Run Compression Socks

2XU

Striped Run Compression Socks

Ziemlich schick und dazu noch hochfunktional: Die 2XU Striped Run Compression Socks sind sehr leicht und durch abgestufte Kompression angenehm zu tragen. Das spezielle Kompressionsgewebe stabilisiert die Wadenmuskulatur und Fußgelenke und unterstützt den Blutrückfluss zum Herzen - das macht sich bei langen Läufen auf der Straße oder auf Trails bezahlt. Die antibakteriellen Socken sind besonders atmungsaktiv und mit Lichtschutzfaktor 50+ versehen - sie lassen sich daher auch bei hohen Temperaturen problemlos tragen.

44,90 €

mehr erfahren
Sportscompression Socks Run & Walk

Bauerfeind

Sportscompression Socks Run & Walk

Was Bauerfeind von den übrigen Herstellern von Kompressionssocken unterscheidet? Vor allem die jahrzehntelange Erfahrung in der Herstellung von Kompressionsprodukten im medizinischen Bereich. Die Produkte werden im thüringischen Zeulenroda hergestellt, genügen immer allerhöchsten Ansprüchen und entfalten ihre volle Wirkung am Sportler-Körper. Die neuen Socken sind trotz starker Kompression aber auch sehr dünn, leicht und extrem komfortabel. Auch das Anziehen geht kinderleicht. Noch ein Argument für das Produkt: Es gibt sie in sechs verschiedenen Farben, da findet jeder den zu ihm passenden Strumpf.

49 €

mehr erfahren
Ultralight Run Socks

CEP

Ultralight Run Socks

Die neuste Entwicklung von CEP: Die Ultralight Run Socks bestehen aus einem hauchdünnen Funktionsgestrick und sind noch leichter und atmungsaktiver als ihre Vorgänger. Sie passen sich Fuß und Bein optimal an, sind am Fuß leicht gepolstert und leiten dank der Polyprophylen-Fasern Feuchtigkeit effektiv nach außen. Die Kompression wurde noch mal erhöht, was zu einer besseren Durchblutung führt und so leistungs- und regenerationsfördernd wirkt. Die Socken fühlen sich wirklich gut an und besonders bei längeren Läufen ist der Kompressionseffekt deutlich spürbar.

54,90 €

mehr erfahren
Calf R2V2

Compress Sport

Calf R2V2

Die neueste Variante der Waden-Sleeves vom Schweizer Kompressionsspezialisten, dessen Produkte vor allem bei Ultra-Trailläufer sehr beliebt sind, verfügt über einen speziellen Einsatz am oberen Rand, mit dem das Knie und speziell die Patellasehne vor Verletzungen geschützt werden soll. Untersuchungen haben ergeben, dass dreiviertel aller Läufer, die stundenlang auf Trails unterwegs sind, an diesen typischen Kniebeschwerden leiden. Der Schutz dagegen ergänzt die weiteren positiven Effekte der Sleeves: Sobald man sie überzieht, fühlen sich die Beine einfach frischer an. Und die Verringerung der Muskelvibrationen hilft, auch auf ultralangen Trails durchzuhalten.

35 €

mehr erfahren
Recovery Compression Socks

Mc David

Recovery Compression Socks

Wie der Name schon sagt, sind diese Strümpfe nicht für den langen Lauf oder den Wettkampf gedacht, sondern für die Zeit nach dem Finish. Der Schweizer Hersteller McDavid hat mit dem „Recovery“-Strumpf ein Produkt auf den Markt gebracht, das die Erholung fördern soll. Tatsächlich vermitteln die Strümpfe nach dem Laufen ein sehr angenehmes Tragegefühl, da die Kompression nicht zu stark ist. Der Sitz am Fuß ist tadellos, dafür sorgen Anti-Rutsch-Elemente an der Sohle und den Knöcheln. McDavid überrascht zudem mit ein paar peppigen Farben. So verwandelt sich ein scheinbar grauer Strumpf nach dem Anziehen in einen neongelben Hingucker.

39,95 €

mehr erfahren
Recovery & Business Socks

O-Motion

Recovery & Business Socks

Wer seinen Beinen etwas Gutes tun will, kann diese Kompressionsstrümpfe zur Erholung nach dem Training oder als Stütze im Alltag tragen. Die leichte Kompression soll dafür sorgen, dass sich die Muskulatur nach der Belastung  schneller erholt. Müde Beine werden sanft massiert. Dies kann den Laktatabbau und die Heilung kleiner Muskelfaserrisse beschleunigen. Das Ergebnis: Weniger Muskelkater und schnellere Regeneration. Im Berufsalltag  oder auf Reisen  sind die Strümpfe durch die unauffällige Optik angenehme Begleiter, die die Beine spürbar entlasten. Sitzen angenehm fest an Fuß und Wade.

49,90 €

mehr erfahren
Speed Calf

Salomon

Speed Calf

Wenn die Belastung beim Laufen richtig hoch ist – und das auch über einen längeren Zeitraum – dann ist die Speed Calf von Salomon dein optimaler Begleiter. Die von unten nach oben abnehmende Kompression vermindert die Muskelvibrationen und verbessert die Blutzirkulation. Vorteil dieser „Beinstulpen“: Viele Läufer mögen die engen Fußteile von Kompressionssocken nicht. Die fallen hier weg. Stattdessen kannst du deine gewohnten Laufsocken tragen oder Spezialsocken je nach Wunsch kombinieren.

29,99 €

mehr erfahren
Effektor XBS Competition

X-Socks

Effektor XBS Competition

Ein kleines Wunderwerk der Strickkunst. Spezielle Verstärkungen als Schutz für Zehen und Ferse, Lüftungskanäle für mehr Frischluft, eine gestrickte Bandage am Knöchel - alles ergibt Sinn. So viel High-Tech bietet - zumindest optisch - kein anderer Strumpf. Doch wie fühlt sich die Effector XBS Competition am Fuß an?  Der Kompressionsdruck ist spürbar, aber nicht so deutlich wie bei einigen Mitbewerbern. Das natürlich auch daran liegt, dass der Strumpf bewusst nur eine leichte Kompressionswirkung aufbauen soll, denn ein anderer Effekt ist genauso wichtig: Kühlung. Das ist schließlich der einzigartige technologische Ansatz von X-Bionic: Schweiß wird zur Kühlung des Körper herangezogen. Das funktioniert sehr gut. Ebenso sitzt der Strumpf ideal am Fuß, kein Rutschen, keine Blasen. Empfehlung nicht nach jedem Lauf waschen, denn irgendwann leidet in der Waschmaschine die Struktur des Strumpfes.

59,95 €

mehr erfahren