Emotionale Events erleben
Natur pur beim 30. Aletsch-Halbmarathon

| Redaktion laufen.de I Foto: Winfried Stinn
Weite, unberührte Natur und atemberaubende Viertausender - im Juni lockt der 30. Aletsch-Halbmarathon in den Schweizer Alpen.

Beeindruckende Landschaften, unberührte Natur und jede Menge Höhenmeter - der Aletsch-Halbmarathon hat einiges zu bieten. Am 28. Juni jährt sich das Event zum 30. Mal und Natur-Liebhaber sowie Lauf-Freunde haben wieder die Chance, bei dem beeindruckenden Halbmarathon auf dem flächenmäßig größten und längsten Gletscher in den Schweizer Alpen dabei zu sein.

Das ist die Strecke

Streckenprofil Aletsch-Halbmarathon