Damenvariante

Laufschuh im Test
Der UltraBoost 20 von Adidas

Der Solar Boost 20 von Adidas wurde mit Weltraum-Technologie entwickelt. Der Schuh verfügt über viel Qualität in Sachen Energierückgabe und sitzt wie eine Socke am Fuß.

Das zeichnet den UltraBoost 20 von Adidas aus

Der Adidas Ultraboost 20 bietet dir ein Maximum an Komfort kombiniert mit einem federndem Laufgefühl. In diesem Modell hat Adidas besonders viel Boost-Material in der Zwischensohle eingebaut, um dir besonders viel Laufspaß zu vermitteln. Denn genau dafür steht der Ultraboost 20. Er ist angenehm weich, aber eben auch reaktionsfreudig. Die Energie, die du dem Schuh mitgibst, bekommst du auf besondere Art und Weise zurück. Das hochwertige Primeknit-Obermaterial des Adidas Ultraboost 20 passt sich wie eine Socke deinen Füßen an. Dadurch bietet der Schuh perfekten Halt bei hoher Flexibilität. Der Fersenbereich mit weichem Elastan sorgt dabei für ein Plus an Komfort. Sogar Weltraum-Forschung steckt in diesem Schuh: Tailored Fibre Placement nennt sich die auf den Schuh aufgenähte Verstärkung, die besondere Stabilität im Mittelfußbereich bietet. Damit du auch bei Nässe optimal laufen kannst, hat Adidas im Ultraboost 20 eine hochwertige Continental-Außensohle verbaut. Sie bietet sicheren Halt und beugt schneller Abnutzung vor.

Die Daten des Adidas UltraBoost 20 auf einen Blick

für feste Naturwege geeignet
für Asphalt geeignet
überaus komfortable Dämpfung
führt den Fuß moderat bis zum Abdruck
erlaubt ein flottes Lauftempo
sehr reaktiver Laufschuh
Preis: 180,00 Euro | Gewicht: 278 g (Mustergröße) | Sprengung: 10 mm

Für wen ist der UltraBoost 20 von Adidas geeignet?

Der Schuh ist besonders gut für Läuferinnen geeignet, die ein komfortables, aber federndes Laufgefühl bevorzugen. Gute Dämpfung, hoher Spaßfaktor. Der Ultraboost 20 kann auf der gemütlichen Feierabendrunde genauso gelaufen werden wie im Marathon. Ein langlebiger Laufschuh für viele Trainingskilometer.