Emotionale Events erleben
Hamburg-Marathon 2016: "Wir sind genau auf Kurs!"

| Redaktion laufen.de I Fotos: Norbert Wilhelmi, Andreas Schwarz (Bildergalerie)
Noch fünf Monate sind es bis zum Haspa Hamburg Marathon - doch mehr als die Hälfte der Startplätze für den 17. April 2016 ist bereits weg.

Fünf Monate vor der 31. Ausgabe des Haspa Marathon Hamburg liegen schon rund 10.000 Meldungen für Deutschlands größten Frühjahrsmarathon vor. Bis zu 18.000 Marathon-Teilnehmer werden am 17. April 2016 zum Lauf über 42,195 Kilometer durch die Elbmetropole erwartet. Zusammen mit den bereits gemeldeten 6.000 Startern beim Lotto Hamburg Staffel Wettbewerb – ausgebucht seit Mitte September – werden damit 24.000 Sportler beim Hamburg-Marathon 2016 dabei sein. In der aktuellen Preisstufe kostet der Startplatz für den Marathonwettbewerb derzeit bis einschließlich 17. Dezember 2015 75 Euro.

„Wir liegen genau auf Kurs und sehen dies auch als Bestätigung der Neuerungen, die wir für das Jubiläum erfolgreich umgesetzt hatten und für 2016 beibehalten werden, beispielsweise die Dualstartlogistik oder die großzügige Nutzung des B-Komplexes der Messehallen als Versorgungsbereich. Hinzu werden wir entlang der Strecke ein paar Stellschrauben drehen, um das Geschehen für Teilnehmer wie Zuschauer noch attraktiver zu gestalten“, erklärte Cheforganisator Frank Thaleiser.