Emotionale Events erleben
Das war der Rennsteiglauf 2014

| Redaktion laufen.de I Foto: imago
Rennsteiglauf 2014
1470 Höhenmeter im Aufstieg waren bei dem anspruchsvollen Lauf durch den Thüringer Wald von Eisenach nach Schmiedefeld zu bewältigen. „Die Zeit sagt eigentlich alles. Die kann man nicht oft laufen. Darauf bin ich schon stolz. Der Rekord wird lange halten“, sagte Seiler gegenüber focus.de.Er selbst will sich bei seinem nächsten Lauf zurückhalten. „Wenn ich wieder mitlaufe, dann schaue ich nicht so sehr auf die Zeit, sondern schaue mich mehr nach Tieren und Pflanzen entlang des Rennsteigs um.“ Mit dem Sieg am Samstag erhöhte er die Zahl seiner Rennsteiglauf-Triumphe auf neun. Er gewann den Halbmarathon, den Marathon und den Supermarathon jeweils dreimal.Mehr Infos und die Ergebnisse von Europas größtem Landschaftslauf findest du hier:www.rennsteiglauf.de