Emotionale Events erleben
Die härtesten 400 Meter Deutschlands!

| Redaktion laufen.de I Fotos: Redbull Content Pool
Der härteste 400-Meter-Lauf der Welt kehrt nach Deutschland zurück: Nach einer erfolgreichen Premiere 2015 wird die berühmte Hochfirstschanze im Schwarz

Der härteste 400-Meter-Lauf der Welt kehrt nach Deutschland zurück: Nach einer erfolgreichen Premiere 2015 wird die berühmte Hochfirstschanze im Schwarzwald am kommenden Samstag (16. Juli) erneut Schauplatz des erbarmungslosen Bergsprints Red Bull 400. Die größte Naturschanze Deutschland wird Gegenrichtung erstürmt. Auf 400 Metern sind satte 140 Höhenmeter zu meistern. Eine Herausforderung der ganz besonderen Art!

Am 16. Juli findet auf der Hochfirstschanze in Titisee-Neustadt ein Event der Gegensätze statt. Im Winter flog die Weltelite der Skispringer die Hochfristschanze bergab. Bei Red Bull 400 geht es dagegen bergauf und die Teilnehmer bezwingen die Schanze in entgegengesetzter Richtung. Damit wird der Schwarzwald schon zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. 600 wagemutige Schanzenläufer bekommen die Chance sich dieser Herausforderung zu stellen. „Es war einfach nur hart. Hier geht’s von Anfang an steil bergauf und man hat keine Erholpause“, so der stolze Sieger aus 2015, Christian Riedl.

Die 140 Höhenmeter auf nur 400 Metern Streckenlänge und eine Steigung von 35 Prozent garantieren eine extreme Erfahrung für alle Starter. Bei dem rund fünf Minuten langen Kampf gegen den steilen Hang werden die Läufer bereits nach nur 100 Metern auf alle Viere gezwungen. Über eine Rampe werden die vier Meter Höhenunterschied auf den Schanzentisch bewältigt, wo die Teilnehmer ihren Zieleinlauf anvisieren. Die letzten 100 Meter haben es nochmal in sich, bevor die Ziellinie oben am Starthaus die Läufer von ihren Qualen erlöst.

Mutige Männer und Frauen sind aufgerufen, sich dem weltweit härtesten 400-Meter-Lauf zu stellen – dabei gilt es Christian Riedls Rekordzeit von 3:52 Minuten zu knacken. Die Teilnehmer treten in fünf verschiedenen Disziplinen an: Full Distance Männer, Full Distance Frauen, 4x100 Meter Staffel Männer, 4x100 Meter Staffel Mixed sowie 4x100 Meter Firefighters-Staffel. Alle waghalsigen Läufer bekommen ein Starterpaket samt Funktions-Shirt, Rucksack, einer exklusiven Red Bull 400 Uhr sowie freien Eintritt bei der „Nacht in Weiß“ beim Seenachtsfest am Titisee, auf der sie danach gemeinsam anstoßen können.

Alle Infos zu den Red Bull 400!