Die schönsten Bilder vom Bienwald-Marathon

| Fotos: Norbert Wilhelmi

Der Bienwald-Marathon im Video

Am Sonntag ging es in Kandel in Rheinland-Pfalz wieder ordentlich zur Sache: Bei der 43. Auflage des Bienwald-Marathons erlebten die Läufer erneut ein schnelles Rennen auf flacher Strecke durch den schönen Bienwald. Bei nahezu perfektem Wetter gingen 1700 Läufer an den Start - weniger als gedacht. Denn die Grippewelle verhinderte einen Rekordstart von über 2200 Sportlern. Dem beliebten Frühjahrsklassiker, dessen Name von dem keltischen Wort "Bien" für Wald abstammt, tat das aber keinen Abbruch. Viele lächelnde Gesichter und einige Bestzeiten waren nach dem Zieleinlauf zu verzeichnen.

Andreas Straßner (ART Düsseldorf), der zum ersten Mal in Kandel an den Start ging und von der Streckenführung vollkommen begeistert war, gewann die Marathondistanz mit 2:33:26 Stunden. Unter den Frauen lief Nina Vabic mit 3:02:41 Stunden ganz locker als erste ins Ziel ein. Hier gibt es die Bilder dazu.

Zurück