Emotionale Events erleben
Die Fotos vom Blankeneser Heldenlauf

| Redaktion laufen.de I Fotos: Thomas Sobczak
„Mit Containerriesen um die Wette laufen“ - so lautete das Motto des Blankeneser Heldenlaufs am Sonntag. Bei laufen.de gibt's eine große Bildergalerie

„Mit Containerriesen um die Wette laufen“ - so lautet seit zwölf Jahren das Motto des Blankeneser Heldenlaufs. Am Sonntag ging's in die nächste Runde. Bei laufen.de gibt's mehr als 200 Fotos!

Mehr als 4000 Starter waren am Sonntag beim Blankeneser Heldenlauf auf den verschiedenen Distanzen unterwegs. Die härteste Herausforderung meisterten 250 Läufer, die sich der "Bergziege" stellten. Mit 184 Höhenmetern und 590 Treppenstufen auf 6,8 Kilometern ging's dort ordentlich zur Sache. Im Ziel erwartete die erfolgreichen und atemlosen Gipfelstürmer dann auch neben einer Sondermedaille die original Finisher-Spucktüte mit dem treffenden Aufdruck: „Ich könnte kotzen!“ Der Name dieses Laufspektakels ist dabei angelehnt an die berühmte Blankeneser Bergziege - ein Spezialbus, der seit 1959 durch die steilen und engen Gassen des hanseatischen „Kleingebirges“ fährt.

Alle Ergebnisse findet ihr hier!