Emotionale Events erleben
Hol dir deinen Freistart für den Kap-Arkona-Lauf auf Rügen

| Redaktion laufen.de
Kap Arkona ist das Wahrzeichen von Rügen. Und genau dort führt am 1. Oktober ein kleiner, aber feiner Volkslauf entlang. Hier kannst du einen von fünf F

Kap Arkona ist das Wahrzeichen von Rügen. Und genau dort führt am 1. Oktober ein kleiner, aber feiner Volkslauf entlang. Hier kannst du einen von fünf Freistarts beim Kap-Arkona-Lauf über 10 Kilometer oder über die Halbmarathon-Strecke gewinnen.

Rügen laufend genießen

Kap Arkona liegt 45 Meter über der Ostsee an der nordöstlichen Spitze Rügens. Doch die aus Kreide und Geschiebemergel bestehende Steilküste fasziniert nicht nur durch ihre geografische Lage. Denn auf dem Flächendenkmal Kap Arkona kannst du zu Fuß eine Zeitreise durch die Kulturgeschichte der Insel Rügen machen. Am 1. Oktober kannst du die wunderschöne Gegend sogar im Laufschritt entdecken: beim Kap-Arkona-Lauf. Die Wege sind leicht profiliert, größtenteils befestigt und bieten grandiose Blicke über die Insel. Die Teilnehmerzahl ist auf 555 Läufer begrenzt. Es wid also eine kleine, aber feine Veranstaltung. Und du kannst einen von fünf Freistarts über 10 Kilometer oder Halbmarathon beim Kap-Arkona-Lauf am 1. Oktober gewinnen.

Die 10 Kilometer werden an den Leuchttürmen am Kap gestartet. Vorbei geht's am idyllischen Fischerdorf Vitt. Ab Kilometer vier kann man über die Tromper Wiek bereits den Zielort erblicken. Kurz vorm Ziel geht's noch an den Strand. Der este Abschnitt des Halbmarathons führt am Strand entlang und dann immer in Sichtweite des Meeres und der Steilküste zum Kap Arkona. Ab Kilometer fünf werden die Leuchttürme am Kap sichtbar. Das Fischerdorf Vitt wird gestreift, bis die Leuchttürme in Reichweite sind. Auf dem Rückweg ist bei guter Sicht die Insel Hiddensee zu sehen, ehe es kurz vorm Ziel nochmals an den Strand geht.

Beim Gewinnspiel mitmachen