Laufschuh im Test
Brooks Glycerin 18: Von Laufen zu Schweben

| Text: Norbert Hensen | Foto: Hersteller

Es gibt Laufschuhe, die haben eine riesige Fangemeinde, weil fast jeder Läufer diese Laufschuhe liebt. Der Brooks Glycerin 18 ist so ein Klassiker. Seit Jahren ist er einer der beliebtesten Modelle der Brooks-Familie. Wir haben den brandneuen Laufschuh getestet.

Es gibt Laufschuhe, die sind Nischenprodukte und haben dort ihre Berechtigung, weil sie speziellen Ansprüchen genügen. Und es gibt Laufschuhe, die haben eine riesige Fangemeinde, weil fast jeder Läufer diese Laufschuhe liebt. Der Brooks Glycerin 18 ist so ein Klassiker. Seit Jahren ist er einer der beliebtesten Modelle der Brooks-Familie. Wir haben den brandneuen Laufschuh getestet.

Reinschlüpfen, wohlfühlen, loslaufen, gut fühlen. Das geht im neuen Brooks Glycerin 18 wunderbar. Seit vielen Jahren gehört der Glycerin zu den komfortabelsten Laufschuhen auf dem Markt. Jetzt haben die Entwickler ihn noch etwas softer gemacht. DNA Loft heißt die Technologie, die die Mittelsohle, das Herzstück eines jeden Laufschuhs, so superweich macht und für das sanfte Abrollen verantwortlich ist.

Technologie: Das Erfolgsrezept bleibt

Der patentierte DNA LOFT-Schaumstoff, der Luft und Gummi in Zwischenräumen verbindet, um eine perfekte Dämpfung zu gewährleisten, leistet ganze Arbeit. Und der im Glycerin 18 verwendete Schaumstoff ist dabei gegenüber dem Vorgänger ein wenig leichter geworden. Dabei haben die Entwickler aber darauf geachtet, das 18er Modell auf Leichtigkeit zu trimmen. Denn mit 31 mm Schaumstoff unter der Ferse und noch 21 mm unterm Vorfuß (Sprengung 10 mm) kann ein wirklich top gedämpfter Laufschuh, der zudem eine hohe Langlebigkeit verspricht, kein absolutes Fliegengewicht sein.

Und weil die Mittelsohle des Brooks Glycerin 18 zudem auch noch eine angenehme Reaktivität aufweist, also eine Menge Energie wieder zurückgibt, steht das Thema Komfort bei diesem Schuh über allem. Was nicht heißt, dass der Glycerin nicht auch flott gelaufen werden kann. Das geht sogar sehr gut.

Ebenfalls in die Mittelsohle integriert sind die Omega Flex Groovers von Brooks, die die Flexibilität erhöhen und die Reaktionsfähigkeit des Materials verbessern. Die Außensohle besteht aus strapazierfähigem HPR Plus-Gummi für hohe Haltbarkeit, bestmöglichen Grip und eine geringe Abnutzung für viele Laufkilometer.

Zudem geht der Glycerin 18 mit einem neuen Obermaterial an den Start. Das Jacquard Mesh des Glycerin 18 ermöglicht höchste Atmungsaktivität und bei optimalem Halt.

#DEINSPORTRUFT: TRIFF DICH MAL WIEDER MIT DEINEN FREUNDEN ZUM LAUFEN! TOLLE LAUFSTRECKEN FINDEST DU HIER!

Ein super softes Laufgefühl

Der Brooks Glycerin 18 ist der perfekte Laufschuh für dein Wohlfühltempo. Du schlüpfst rein und deine Füße fühlen sich auf Anhieb pudelwohl. Die Passform ist immer noch das A und O jedes Laufschuhs – hier macht dem Glycerin 18 kaum ein anderes Modell etwas vor. Dass Brooks mittlerweile im Sportfachhandel die beliebteste Marke bei Läufern ist, hat viel damit zu tun, dass die Schuhe sich dem Fuß so gut anschmiegen.

Die Dämpfung mit DNA Loft unterstützt das komfortable Gefühl. Da die Sohle aber nicht nur weich, sondern gleichzeitig auch responsiv ist, fühlt sich der Schuh beim Laufen niemals schwammig an. Damit hat der Brooks Glycerin 18 einen großen Einsatzbereich. Einsteiger kommen damit wunderbar zurecht, weil sie ohnehin einen Schuh für ihr Wohlfühltempo suchen.

Erfahrene Läufer nutzen den Glycerin 18 vor allem für die vielen „lockeren“ Laufkilometer, die die Grundlagenausdauer fördern. Auch für den Long-Jog ist er geeignet – weil er ein Schuh ist, der auf Strecken bis zum Marathon funktioniert. Unter einer wichtigen Voraussetzung: du solltest ein normales Abrollverhalten haben. Läufer, die stark überpronieren, also in der Abrollbewegung sehr nach innen einknicken, sind mit dem neutralen Glycerin 18 nicht optimal bedient.

Am besten lässt du dich im Fachhandel beraten! Ein spezialisierter Händler aus dem Kreis der über 100 Laufprofi-Fachgeschäfte wird dir den bestmöglichen Schuh empfehlen können. Wer aber weiß, dass er in neutral abrollenden Laufschuhen gut zurecht kommt und ein maximal dämpfendes Modell mag – der wird den neuen Brooks Glycerin 18 lieben.

 

#DEINSPORTRUFT: BEI DEINEM LAUFPROFI-HÄNDLER FINDEST DU NICHT NUR DEN BESTMÖGLICHEN LAUFSCHUH, SONDERN AUCH EINE TOLLE COMMUNITY, DIE DICH MOTIVIERT UND DIR HILFT, EIN BESSERER LÄUFER ZU WERDEN!

 

Preis: 170,00 Euro

Gewicht: 300 g (Männer) | 268 g (Damen)

Sprengung: 10 mm

 

DU INTERESSIERST DICH FÜR DEN NEUEN BROOKS GLYCERIN 18? HIER FINDEST DU NOCH MEHR INFOS!