Mehr als 200 Bilder der Challenge Women in Roth

| Annika Schmidt | Fotoso: Norbert Wilhelmi

Am vergangenen Wochenende stand Roth Kopf! Die Elite der Triathleten und Läufer aus aller Welt reisten an um sich einen sportlichen Wettkampf bei der Challenge Roth zu liefern. Bevor es dann aber die Läufer und Triathleten am Sonntag zur letzten Disziplin auf den 42,195 Kilometer langen Kurs zog, gingen viele Frauen, unter anderem auch Emma Frodeno, bei einem fünf Kilometerkurs bei der Challenge Women an den Start.

Bei 30 Grad in der Sonne, dafür aber mit bester Laune und viel Gelächter absolvierten die Frauen in ihren pinken T-Shirts, nach einem gemeinsamen Warm Up mit Fitnesstrainern die Runde. Unter den schnellsten Damen war natürlich auch Emma Frodeno, Frau von Triathlonsuperstar Jan Frodeno. Sie überquerte als zweite die Ziellinie und überlies einer Spanierin den Sieg.  Danach feierten die Ladies ausgiebig in der Women's Lounge bei Prosecco und vegetarischem Burger!

Zurück