Damenvariante

Laufschuh im Test
Der MTL Long Sky von Merrell

Jede Menge Grip, kombiniert mit leichtem Gewicht, Komfort und Haltbarkeit – der MTL Long Sky vom Outdoor-Spezialisten Merrell ist ein Top-Trailrunningschuh für längere und anspruchsvolle Strecken.

Das zeichnet den MTL Long Sky von Merrell aus

Das US-Unternehmen Merrell gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Outdoor-Equipment mit Wurzeln im Bereich der Wanderschuhe. Bereits 1985 präsentierte Firmengründer Randy Merrell den ersten Wanderstiefel mit wasserdichter und atmungsaktiver Gore-Tex-Membran. 2021 feiert das Unternehmen seinen 40. Geburtstag und vergrößert sein Sortiment an Top-Trailrunningschuhen. Zu den Klassikern aus dem Hause Merrell gehört der MTL Long Sky, der für lange Läufe vor allem in technischem und felsigen Terrain gemacht ist. Er kombiniert Komfort, Dynamik, Haltbarkeit und Stabilität in Perfektion. Herausragend dabei die Vibram-Außensohle, die mit fünf Millimetern Profiltiefe Grip auf jedem Terrain gibt. Der Schuh gibt Sicherheit – egal, wohin du deinen Fuß setzt. In der aktuellen Version überzeugt der Schuh auch mit einer innovativen Kombination von Zunge und Schnürung, die dafür sorgt, dass der Schuh wie angegossen sitzt. Das Obermaterial ist durch eine Kombination von sehr reißfestem Mesh und stabilen Kunststoffelementen aus TPU gleichzeitig atmungsaktiv und sehr haltbar. Die Zwischensohle besteht aus einem festen EVA-Kunststoffschaum, der aber auch über ein – für einen Trailschuh – hohes Maß an Reaktivität verfügt. Unter dem Mittelfuß ist die Zwischensohle noch etwas härter, was den Fuß gerade bei sehr langen Läufen stützt und den Läufer vor Ermüdung schützt.

Die Daten des Merrell MTL Long Sky auf einen Blick

für unbefestigte, weiche Böden geeignet
für unbefestigte, harte Böden geeignet
komfortable Dämpfung
führt den Fuß moderat bis zum Abdruck
erlaubt ein flottes Lauftempo
sehr reaktiver Laufschuh
Preis: 145,00 Euro | Gewicht: 275 g (Mustergröße) | Sprengung: 8 mm

Für wen ist der MTL Long Sky von Merrell geeignet?

Der Schuh ist erste Wahl für alle Trailrunnerinnen, die es ernst meinen mit den Laufabenteuern in der Natur, gern lange draußen unterwegs sind und auch technisch anspruchsvolle Passagen bei ihren Trailruns nicht scheuen.