Laufschuh im Test
Der Air Zoom Vomero 16 von Nike

Beim Nike Air Zoom Vomero 16 handelt es sich um einen der komfortabelsten Laufschuhe von Nike. Ein hohes Level an Dämpfung lässt einen mit Leichtigkeit im Training Kilometer sammeln. 

Das zeichnet den Air Zoom Vomero 16 von Nike aus

Der Fokus auf Komfort zieht sich durch den kompletten Laufschuh. Im Upper hat Nike großzügige Polsterungen verarbeitet. Diese finden sich im Fersenbereich sowie in der Zunge wieder. In Verbindung mit der externen Fersenkappe und dem Schafft im Mittelfußbereich lässt sich der Vomero sicher, aber auch komfortabel an den Fuß schnüren. Das verwendete Mesh im Vorfuß gibt dem Läufer genügend Bewegungsfreiheit und Belüftung. Spannend ist besonders die Mittelsohle, da Nike hier auf eine interessante Mischung an Dämpfungsmaterialen setzt. Im Kern sitzt das redaktionsfreudige ZoomX, bekannt beispielsweise vom Nike Vaporlfy Next%. Umhüllt und stabilisiert wird dieses durch eine Schicht EVA, was dem Laufschuh noch einen extra Schuss an Support gibt. Für ein antreibendes Laufgefühl befindet zusätzlich eine Air Zoom Pad im Vorfuß. Die Dämpfungsmaterialen wurden sozusagen so kombiniert, dass der Laufschuh ein hohes Maß an Dämpfung liefert. Allerdings so, dass man beim Laufen nicht nur im Schuh versinkt, sondern geführt angetrieben wird. Die gummierte Außensohle zieht sich über die gesamte Länge des Laufschuhs und sorgt mit vielen Flexkerben für ein angenehmes Abrollverhalten. Die Außensohle greift zudem auf allen Passagen in der Stadt sowie auf befestigten Wegen sehr zuverlässig.

Die Daten des Nike Air Zoom Vomero 16 auf einen Blick

für feste Naturwege geeignet
für Asphalt geeignet
überaus komfortable Dämpfung
führt den Fuß moderat bis zum Abdruck
erlaubt ein flottes Lauftempo
lässt dich den Boden kaum spüren
Preis: 150,00 Euro | Gewicht: 285 g (Mustergröße) | Sprengung: 10 mm

Für wen ist der Air Zoom Vomero 16 von Nike geeignet?

Die gute Stabilität und die hohe Dämpfung machen den Vomero 16 in erster Linie für Laufeinsteiger interessant. Besonders Läufer, die etwas mehr Support benötigen, werden beim neuen Vomero genau dies finden. Dennoch besitzt der Laufschuh für sein Dämpfungsniveau eine gute Dynamik, wodurch dieser auch für erfahrene Läufer eine passende Wahl für Long Runs darstellt.