Die neue Polar Grit X: Ein schicker Outdoor-Profi

| Text: Norbert Hensen | Foto: Hersteller

Moderne Multifunktionsuhren sind wahre Alleskönner. Die Liste der Funktionen ist ewig lang. Wie hebt man sich also nachhaltig von der Konkurrenz ab? Indem man neue und sinnvolle Funktionen anbietet und eine Sportuhr konzipiert, die gut aussieht und leicht zu bedienen ist. Wir haben getestet, was die neue Grit X von Polar zu bieten hat.

Der erste Eindruck ist oft entscheidend. Löst das Produkt einen Wow-Effekt aus? Bei der neuen Polar Grit X war das der Fall. Das hat mehrere Gründe: Ein extrem leichtes Gehäuse, das sehr hochwertig verarbeitet ist. Das grüne Armband fanden wir besonders schick, aber natürlich gibt es auch andere Varianten wie klassisch schwarz.

Noch wichtiger als die Verpackung ist aber für Sportler der Inhalt. Und da hat die Polar Grit X enorm viel zu bieten. Eine Übersicht über alle wichtigen Funktionen findest du weiter unten. Konzentrieren wir uns auf das, was völlig neu ist: Die Funktion „Hill Splitter“ ist so ein neues Feature. Einfach gesagt erfasst die Funktion alle Bergauf- und Bergabsequenzen und wertet diese statistisch aus. Vor allem für Trailrunner eine sehr interessante und aufschlussreich Funktionalität!

Auch die Funktion „Fuel Wise“ ist neu. Dieses konfigurierbare Tool ist vor allem bei längeren Aktivitäten interessant. Es kümmert sich darum, dass du nicht vergisst, rechtzeitig Kalorien und Flüssigkeit zu tanken.

Sehr überzeugt hat uns die einfache Verbindung mit der beliebten App Komoot – ein Routenplaner, mit dem sich Laufrouten wunderbar planen und auf die Grit X laden lassen. Die Route kann so über eine Turn-by-Turn-Navigation auf dem Display genutzt werden. Das alles funktioniert sehr präzise.

Beim herzfrequenzgesteuerten Training hat Polar sowieso die Nase vorn. Funktionen wie die Wettervorhersage, 130 einstellbare Sportprofile, 40 Stunden Akkulaufzeit (bei aktivierter GPS- & Herzfrequenzmessung, sonst sogar rund 100 Stunden) machen die Polar Grit X zum echten Outdoor-Profi.

Schlafanalyse und Trainingssteuerung

Sehr interessant fanden wir das umfangreiche Schlafanalyse-Tools, das dir sehr exakt sagt, wie lange du in welchen Schlafphasen verbracht hast und dir mitteilt, wie erholsam dein Schlaf war. Da dein Schlafverhalten sehr wichtig für die Regeneration ist, halten wir die Auswertung der Schlaf-Qualität in Verbindung mit deinem Erholungsstatus nicht nur für ein "nettes Featrure", sondern für eine elementare Funktion der Grit X.

Der Trainingsplaner „FitSpark“, den wir schon aus anderen Polar-Modellen kennen, ist bei der Grit X auch mit an Bord. Stellt sich die Frage: An wen richtet sich die brandneue Sportuhr? Ganz klar an Läufer und andere Outdoor-Sportler, die gerne einige Höhenmeter in ihr Training einbauen. Natürlich auch an alle ambitionierten Sportler, die ihre Leistung steigern möchten.

Da die Uhr aber auch einen hohen Lifestyle-Faktor mitbringt, ist sie durch die Vielzahl an guten Funktionen auch für Fitness-Sportler geeignet, die den hohen Funktionsumfang und das breite Einsatzgebiet zu schätzen wissen. Vor allem die Komoot-Anbindung macht sie auch für Sportler, die gerne wandern oder Rad fahren sehr interessant.

Weitere wichtige Funktionen auf einen Blick

Polar Precision Prime: Erfasst den Puls direkt am Handgelenk mit der einzigartigen Sensor-Fusionstechnologie von Polar.

FitSpark: Die FitSpark™ Trainingsanleitungen sorgen mit individuellen täglichen Workouts für eine gute Vorbereitung um die Trails zu erobern. Die Workouts sind jeweils an die Erholung, die Tagesform und die Trainingshistorie angepasst.

Nightly Recharge: Die nächtliche Erholungsmessung, die zeigt, wie gut man sich von den Herausforderungen des Tages erholt hat. Man erhält individualisierte tägliche Tipps zu Training sowie Tipps zum Schlaf und der Regulierung seines Energielevels an herausfordernden Tagen. Nightly Recharge hilft dabei, im Alltag gute Entscheidungen zu treffen um sein allgemeines Wohlbefinden zu erhalten und seine Trainingsziele zu erreichen.

Training Load Pro: Macht sichtbar, wie die Einheiten die verschiedenen Systeme des Körpers beanspruchen, um Über- und Untertraining zu vermeiden und noch effektiver zu trainieren. Training Load Pro verfolgt ein umfassendes Verständnis und kombiniert Cardio Load, Muscle Load und Perceived Load in einer einzigen, leicht verständlichen Ansicht.

Sleep Plus Stages: Erfasst die Schlafphasen und liefert detaillierte Einblicke in die Schlafqualität.

Running Power: Polar’s einzigartige handgelenksbasierte Messung zeigt die muskuläre Arbeitsrate während des Laufens. Running Power ist der Schlüssel zur Messung der LaufIntensität mit dem Ziel, jedes Mal die perfekte Laufeffizienz zu erreichen.

Polar Flow: Unser Webservice und unsere mobile App ist das Drehkreuz, an dem der allgemeine Trainingsstatus überprüft wird, Trainingsergebnisse analysiert werden und das Training im Detail geplant wird.

POLAR | Grit X | 64 g (mit Armband) | 429,95 €

HIER KANNST DU DIE POLAR GRIT X DIREKT BESTELLEN!

Zurück