Laufschuh im Test
Der Speed Carbon RC von Scott

Scott hat mit seinem Speed Carbon RC etwas überraschend einen Laufschuh mit Carbonplatte präsentiert. Dabei findet die Marke einen guten Mix zwischen Dynamik und Komfort.

Das zeichnet den Speed Carbon RC von Scott aus

Mit dem neuen Speed Carbon RC nimmt es Scott mit den arrivierten Herstellern auf. Seit zehn Jahren baut Scott bereits Road-Modelle und stellt nun seinen bislang dynamischsten Laufschuh vor. Die Carbitex DFX-Carbonplatte, das Mittelsohlenmaterial Kinetic Light Foam in Kombination mit der ER2-Rocker-Geometrie machen aus dem Speed Carbon RC einen ebenso leichten wie effizient abrollenden Laufschuh, der in der Lage ist, dir Energie zurückzugeben. Das leichte Mesh-Gewebe mit TPU-Obermaterial sorgt für eine tolle Passform bei diesem Racer für schnelle Läufe.   

Die Daten des Scott Speed Carbon RC auf einen Blick

für Asphalt geeignet
komfortable Dämpfung
führt den Fuß moderat bis zum Abdruck
für hohes Lauftempo konstruiert
sehr reaktiver Laufschuh
Preis: 180,00 Euro | Gewicht: 195 g (Mustergröße) | Sprengung: 5 mm

Für wen ist der Speed Carbon RC von Scott geeignet?

Der Spagat aus Komfort und Dynamik ist Scott mit diese Laufschuh extrem gut gelungen. Geeignet für schnelle Wettkämpfe und Tempotraining.