Emotionale Events erleben
Steelman-Starter treffen auf "harte Jungs"

| Redaktion laufen.de I Foto: Veranstalter
Beim Steelman Hannover antreten und kostenlos ein Spiel des Eishockey-Oberligisten Hannover Scorpions sehen. Die Aktion läuft noch bis zum 23. Oktober.

Für acht Steelman-Teilnehmer, die vorher ausgelost werden, gibt's in der Drittelpause des Eishockey-Matchs sogar noch eine besondere Herausforderung. Sie dürfen sich dort einer Vorbereitungschallenge auf dem Eis stellen. „Wir freuen uns, Partner dieses spektakulären Events in unserer Stadt sein zu dürfen und möchten dem Steelman schon ein wenig unseren Stempel aufdrücken“, erklärte Marco Stichnoth, Geschäftsführer der Scorpions: „Wir werden uns dazu noch das ein oder andere einfallen lassen.“

Bis heute liegen für den abenteuerlichen Hindernislauf über 9 beziehungsweise 18 Kilometer bereits über 1000 Anmeldungen vor. Bei der Premiere im Vorjahr stellten sich gut 1200 Läufer der Herausforderung.

Weitere Infos zu der Aktion gibt's hier.