Emotionale Events erleben
„Streckenköniginnen“ regieren in Berlin: Mehr als 300 Fotos vom Women‘s Run

| Redaktion laufen.de I Fotos: Norbert Wilhelmi
Das parkähnliche Reiterstadion im Olympiapark war die perfekte Kulisse für den Women’s Run in Berlin. Hier findest du mehr als 300 Fotos des Rennens.

Das parkähnliche Reiterstadion im Olympiapark war am Samstag die perfekte Kulisse für den Women’s Run in Berlin. Bäume spendeten zwischen den Ständen im Women’s Village viel Schatten und luden zum Verweilen ein. Höhepunkt der Strecke waren die 400 Meter auf der blauen Bahn des Berliner Olympiastadions. Hier findest du mehr als 300 Fotos des Rennens.

Knapp 3000 „Streckenköniginnen“ hatten für die Läufe über 5 und 8 Kilometer beim dritten Women’s Run Berlin gemeldet. Für die meisten von ihnen stand der Spaß am Laufen im Vordergrund. Doch natürlich gab es auch Siegerinnen, die die schönen Strecken im Berliner Olympiapark am schnellsten bewältigten. Isabel Dickob gewann die 5 Kilometer in 21:35 Minuten. Über 8 Kilometer war Jung Ching Lin in 32:06 Minuten vorn.

Alle Ergebnisse findest du hier!