Herrenvariante

Laufschuh im Test
Der München 4S von Saucony

Der Saucony München 4S verfügt über mediale Stabilisatoren. Der tolle Allrounder verbindet Dämpfung mit Stabilität und ist für einen Stabilschuh zudem besonders leicht.

Das zeichnet den München 4S von Saucony aus

Der München 4S ist die stabilere Variante des beliebten Neutralschuhs München 4 von Saucony. Der Hauptunterschied der beiden Modelle sind die medialen Stabilisatoren des München 4S, die das Abrollen unterstützen und einer Überpronation entgegenwirken. Somit können Läufer aller Gewichtsklassen den zuverlässigen Allrounder laufen. Der stabile München besticht mit seinem Mix aus Dämpfung, guter Stabilität und Leichtigkeit. Denn mit rund 280 Gramm ist er für einen Stabilschuh ein echtes Federgewicht. Ob Straße oder Waldboden – der Schuh punktet auf (fast) jedem Terrain. Der Saucony München 4S hat ebenfalls die PWRRUN RS-Dämpfung, die den Schuh reaktiver macht. Verbessert wurde auch das Obermaterial. Zum hohen Komfort trägt auch die rundum gepolsterte Fersenkappe bei.

Die Daten des Saucony München 4S auf einen Blick

für feste Naturwege geeignet
für Asphalt geeignet
komfortable Dämpfung
führt den Fuß sehr sicher bis zum Abdruck
für Läufe im Wohlfühltempo
sehr reaktiver Laufschuh
Preis: 150,00 Euro | Gewicht: 278 g (Mustergröße) | Sprengung: 8 mm

Für wen ist der München 4S von Saucony geeignet?

Der Saucony München 4S deckt eine große Bandbreite bis zum Marathon ab. Der Mix aus Stabilität, Dämpfung und Leichtigkeit macht ihn extrem beliebt.

Im Video: Noch mehr Infos zum Saucony München 4S

Alle Laufschuhe, die wir auf laufen.de vorstellen, haben wir ausgiebig getestet und bewertet. Unsere Laufschuhtests finden in Kooperation mit den Fachhändlern von DEIN LAUFPROFI statt. So profitierst du nicht nur vom Wissen unserer Running-Redakteure, sondern nutzt auch die Erfahrung von zahlreichen Laufsport-Händlern in ganz Deutschland.

Unter diesem Label haben sich 100 aufs Laufen spezialisierten Fachhändler in ganz Deutschland zusammengeschlossen und gehören so auch zum internationalen Handelsverbund SPORT 2000, in dem europaweit mehr als 3500 Geschäfte organisiert sind. Alle Running-Spezialisten sind selbst passionierte Läufer und verstehen sich als Berater in allen Fragen rund ums Laufen. So werden Monat für Monat fast alle neuen Laufschuhe und Weiterentwicklungen der Hersteller auf Straßen, Wegen und Trails von dutzenden Testläufern beim Joggen, bei Dauerläufen, bei schnelleren Trainingsläufen, aber auch im Rennen und bei Wettkämpfen unter die Lupe genommen.

In unseren Laufschuhvideos stellen dir Michael Kuhls und Sandra Hummel von SPORT 2000 gemeinsam mit dem laufen.de-Laufschuh-Experten Norbert Hensen sowie ausgesuchten Fachhändlern von DEIN LAUFPROFI die Neuheiten der Saison vor.

Empfohlenes Video zu diesem Artikel

Hier findest du ein externes Video von YouTube, das diesen Artikel ergänzt. Du kannst es dir mit einem Klick anzeigen lassen.

Indem ich mir das Video anzeigen lasse, erkläre ich mich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an die Plattform YouTube übertragen werden können. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.