Sterne des Sports
Wie mit Übungen bemalte Kieselsteine Menschen in Bewegung bringen

Der TV Cochem betreibt einen der besten Lauftreffs in Deutschland. Jetzt hat er die Chance, für seine „Bewegungssteine“ vom Bundespräsidenten mit dem „Goldenen Stern des Sports“ ausgezeichnet zu …Mehr

© hej.florian/runsquadcgn
Silvesterläufe
Konstanze Klosterhalfen glänzt in Köln

Während in Deutschland nur in Hannover und Köln Silvesterläufe mit leistungssportlicher Relevanz stattfanden, wurden bei den großen Rennen im Ausland sogar Weltrekorde aufgestellt. …Mehr

Corona-Lovestory
Läuferliebe in Zeiten der Pandemie

Corona hat vieles unmöglich gemacht. Aber die Liebe und das Laufen konnte das Virus nicht stoppen. Das belegt die Geschichte der Ultraläufer Vanessa Gebhardt aus München und Javier Escobar aus Boston. …Mehr

Triathlon mit Rollstuhl und Boot
Alles geben für den Sohn mit Handicap

David ist 19 und kann nicht gehen und nur schwer sprechen. Sein Gehirn wurde im Babyalter geschädigt. Sein Papa zieht und schiebt ihn über Triathlondistanzen – weil das ihr Leben besser macht. …Mehr

Virusvariante
Nach neuen Corona-Beschlüssen: Trierer Silvesterlauf ist abgesagt

Der Trierer Silvesterlauf, bei dem viele Stars der Szene starten wollten, ist abgesagt. Der Zuschauerausschluss bei Sport-Großveranstaltungen lässt den Veranstaltern keine andere Wahl. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Cross-Europameisterschaften
Bronze für Alina Reh, Silber fürs Team mit Klosterhalfen und vier weiteren Deutschen

Alina Reh hat in Dublin die erste deutsche Medaille bei einer Cross-EM seit Sabrina Mockenhaupts Silber 2005 gewonnen. Mit Konstanze Klosterhalfen führte sie das deutsche Frauen-Team sogar zu Silber. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Rekord-Hintergrund
Amanal Petros: In Kenia zu historischer Leistungsstärke

Zwei Marathonrekorde und ein Halbmarathon-Rekord in zwölf Monaten - was Amanal Petros geschafft hat, ist einmalig in der deutschen Leichtathletik. Jetzt peilt er die EM 2022 in München an. …Mehr

Valencia-Marathon
Wieder Rekord: Amanal Petros läuft als erster Deutscher unter 2:07 Stunden

Amanal Petros hat seinen eigenen deutschen Marathon-Rekord gebrochen: In Valencia lief der 26-Jährige über die 42,195 km starke 2:06:26 Stunden. …Mehr

© imago images/Chai v.d. Laage
Valencia-Marathon
Starke deutsche Läufer: Amanal Petros will Marathon-Rekord angreifen

Am Sonntag will Amanal Petros seinen ein Jahr alten deutschen Marathonrekord erneut in Valencia angreifen. Miriam Dattke wird ihr Debüt geben und vier weitere Deutsche wollen Bestzeiten jagen. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports/Camera4, Norbert Wilhelmi
Läufer des Jahres
Simon Boch und Sandra Morchner gewinnen – Uta Pippig für ihr Lebenswerk geehrt

Erstmals hat laufen.de seine Läufer des Jahres 2021 gemeinsam mit German Road Races, der Vereinigung der großen deutschen Straßenläufe, gekürt. Gewonnen haben Simon Boch und Sandra Morchner. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Läuferin des Jahres 2021
Sandra Morchner: Masters-Rekorde für den verstorbenen Coach

Sandra Morchner lief beim BMW Berlin-Marathon mit 50 Jahren 2:39:36 Stunden. Kurz danach starb ihr Trainer Winfried Aufenanger. Ihm widmet sie ihre Erfolge des Jahres 2021. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Läufer des Jahres 2021
Simon Boch überzeugt mit einem Solo-Kraftakt in Kälte und Wind

Allein gegen den eisigen Wind ist Simon Boch den Marathon in 2:10:48 Stunden gelaufen. Die Olympischen Spiele verpasste er trotz der unterbotenen Norm, weil drei andere noch schneller waren. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Nachwuchsläuferin des Jahres 2021
Blanka Dörfel ist mit 19 Jahren schon eine Hoffnungsträgerin

Blanka Dörfel ist wohl derzeit das größte Talent unter den deutschen Nachwuchshoffnungen. Sie lief den Halbmarathon 2021 in 1:11:54 Stunden. Weltweit war dieses Jahr keine unter 20-jährige schneller. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Nachwuchsläufer des Jahres 2021
Lukas Ehrle wandelt erfolgreich zwischen Berglauf und Straße

Lukas Ehrle aus dem Schwarzwald-Ort Villingen ist eine der Entdeckungen des Jahres 2021. Er wurde deutscher U18-Meister über zehn Kilometer. Im Berglauf holte er sogar den Vizetitel bei den Männern. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Lauftrainer des Jahres 2021
Kurt Ring: Unentdeckte Talente zu Top-Athleten entwickeln

Kurt Ring von der LG Telis Finanz Regensburg ist eine Institution unter den deutschen Lauftrainern. Seit 45 Jahren führt er in der Oberpfalz Athletinnen und Athleten in die nationale Spitzenklasse. …Mehr

© imago images
Für ihr Lebenswerk geehrt
Uta Pippig schrieb in Berlin, New York und Boston Marathon-Geschichte

Uta Pippig gewann in den 90er-Jahre die Marathons in Boston und New York. In Berlin triumphierte sie 1990 beim ersten Marathon durch West- und Ost. Jetzt wurde sie für ihr Lebenswerk ausgezeichnet. …Mehr

© imago images/Camera4
Uta Pippig im Interview
„Junge Menschen in eine hoffnungsvolle Zukunft begleiten“

Uta Pippig wurde 2021 von German Road Races und laufen.de für ihr Lebenswerk geehrt, zu dem sieben Marathon-Siege in Berlin, Boston und New York gehören. Hier verrät sie, wie es ihr heute geht. …Mehr

© imago images/Chai von der Laage
Halbmarathon in Lissabon
Jacob Kiplimo läuft in 57:31 Minuten neuen Weltrekord

Jacob Kiplimo hat den Lissabon-Halbmarathon in der Weltrekordzeit von 57:31 Minuten gewonnen. Der 21-jährige Läufer aus Uganda ist auch Weltmeister über die genau 21,0975 km lange Distanz. …Mehr

© imago images/Xinhua
New York-Marathon
Kenianische Siege: Albert Korir und Peres Jepchirchir kehren um 100.000 Dollar reicher aus New York zurück

Albert Korir und Peres Jepchirchir aus Kenia haben bei idealen Wetterbedingungen den 50. New York-Marathon gewonnen und sich dabei jeweils eine Prämie von 100.000 Dollar verdient. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Deutsche Meisterschaften
Hanna Klein überrascht mit 10-Kilometer-Titel und Topzeit

In 31:40 Minuten ist Hanna Klein in Uelzen Deutsche Meisterin über zehn Kilometer auf der Straße geworden. Nur fünf deutsche Läuferinnen waren jemals schneller. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Nach dem Rekordrennen
Amanal Petros: „Ich widme meine Erfolge den Menschen in Tigray“

Seit Sonntag hält Amanal Petros die deutschen Rekorde im halben und im ganzen Marathon. In unserem Interview verrät er, warum er in Gedanken ständig bei den Menschen im äthiopischen Bürgerkrieg ist. …Mehr

© imago images/Jan Hübner
Was für ein Laufsporttag!
Amanal Petros läuft in Valencia deutschen Halbmarathon-Rekord − Äthiopierin stellt irren Weltrekord auf

Letesenbet Gidey läuft in 1:02:52 einen unglaublichen Halbmarathon-Weltrekord. Amanal Petros verbessert den fast 30 Jahre alten deutschen Rekord. Und einen neuen Marathon-Europarekord gab es auch. …Mehr

ASICS WORLD EKIDEN
Jetzt anmelden zum virtuellen Staffellauf für mentale Gesundheit

Du suchst mehr Motivation fürs Laufen in diesen Herbsttagen? Beim ASICS WORLD EKIDEN läufst du zusammen mit fünf anderen einen Marathon als Staffel. Für mentale Gesundheit und gegen Depressionen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Hamburg-Halbmarathon
Miriam Dattke und Simon Boch gewinnen Deutsche Halbmarathon-Meisterschaften

Die Regensburger Dattke und Boch haben die siebte Ausgabe des PSD Bank Halbmarathon Hamburg gewonnen und sich gleichzeitig die Titel bei den Deutschen Halbmarathon Meisterschaften 2021 gesichert. …Mehr

© TCS Amsterdam Marathon
Amsterdam- und Paris-Marathon
Streckenrekorde beim Marathon in Holland und Frankreich

Zwei Streckenrekorde vielen am 17. Oktober im alten Olympiastadion von Amsterdam. Auch in Paris gibt es einen neuen Streckenrekordler, der die Bestzeit des Superstars Kenenisa Bekele unterbot. …Mehr

© www.photorun.NET
Boston-Marathon
Kenianischer Doppelsieg beim Jubiläumsrennen

Einen kenianischen Doppel-Triumph gab es beim 125. Boston-Marathon für Benson Kipruto und Diana Chemtai Kipyokei. Hier liest du alles über die Rennverläufe und die Ergebnisse der zehn Schnellsten. …Mehr

© imago images/Stefan Zeitz
Paraolympionike Henry Wanyoike
Wie ein blinder Läufer Spenden für Kinder sammelt und Hoffnung verbreitet

Der Kenianer Henry Wanyoike, der seine Sehkraft verloren hat, aber nicht seine Vision: Einen Marathon unter 2:30 Stunden laufen. …Mehr

© Generali München-Marathon/Norbert Wilhelmi
München-Marathon
Deutsche Marathon-Meisterschaften und 11.000 Läuferinnen und Läufer

Das nächste große Laufevent: Der Generali München-Marathon erlebte einen erfreulichen Ansturm auf die Startplätze! Wer am 10. Oktober Chancen auf den nationalen Titel hat, erfährst du hier! …Mehr

© imago images/Norbert Wilhelmi
Deutsche Marathon-Meisterschaften
Fast 24.000 Euro Preisgeld für die Top Ten in München

Bei den Deutschen Marathon-Meisterschaften in München werden am 10. Oktober Preisgelder von insgesamt knapp 24.000 Euro ausgeschüttet. Meldungen sind noch bis zum 5. Oktober möglich. …Mehr

© Plan International/Ernst Wukits
Aktion Kilometerzähler
Zusammen mit Philipp Pflieger für weltweite Gleichberechtigung laufen

Eine Welt, in der Mädchen und Jungen die gleichen Chancen haben. Für dieses Ziel kannst du Laufkilometer spenden. Philipp Pflieger ist schon dabei und bringt am Sonntag seinen Berlin-Marathon ein. …Mehr

Debütant beim Berlin-Marathon
Mit dem perfekten Training und der idealen Wettkampfverpflegung Richtung 2:30 Stunden

Max Rahm ist schnell, aber dennoch ein Läufer wie tausende andere. Wie es kommt, dass er nächsten Sonntag superprofessionell vorbereitet in den BMW Berlin-Marathon starten kann, liest du hier. …Mehr

© imago images/Aflosport
Corona-Pandemie
Tokio-Marathon 2021 abgesagt

Mit dem Tokio-Marathon wurde jetzt der erste der sechs für den Herbst 2021 geplanten World Marathon Majors coronabedingt abgesagt. Der wichtigste japanische Marathon sollte am 17. Oktober stattfinden. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Krause, Klosterhalfen und Fitwi am Start
Konstanze Klosterhalfen jagt in Trier Rekorde

Beim 20. SWT Flutlichtmeeting in Trier gehen am Freitag mit Konstanze Klosterhalfen, Gesa Krause und Samuel Fitwi gleich drei deutsche Laufstars an den Start. Klosterhalfen geht gar auf Rekordjagd. …Mehr

© Adidas/Getty Images
Road to Records
Zwei neue Frauen-Weltrekorde bei Rennen in Herzogenaurach

Bei von Adidas organisierten Rennen in Herzogenaurach wurden zwei Weltrekorde aufgestellt: Über fünf Kilometer rannte Senbere Teferi 14:29 Minuten. Über zehn Kilometer lief Sheila Chepkirui 30:17. …Mehr

© imago images/GEPA
Wien-Marathon
Wegen unerlaubter Schuhe disqualifiziert: Hurisa verliert Sieg an Langat

Erstmals ist bei einem bedeutenden internationalen Straßenlauf der Sieger wegen seiner Laufschuhe disqualifiziert worden: Beim Wien-Marathon war Derara Hurisa in verbotenen Schuhen unterwegs. …Mehr

Herbst-Marathonrennen
Philipp Pflieger und Rabea Schöneborn laufen in Berlin

Die Marathonrennen in Berlin (26. September) und Wien (12. September) haben weitere hochkarätige Verpflichtungen für ihre Elitefelder bekannt gegeben. In Berlin rennen zwei deutsche Top-Athleten. …Mehr

© Michael Mönstermann
Das Trailgame von Plan B
Neues Laufevent für Trailrunning-Fans mit spannendem Konzept

Mit dem Trailgame presented by Salomon erwartet alle Lauf-Fans ein neues Highlight mit Abwechslung zu den klassischen Laufwettbewerben im Eventkalender . …Mehr

© SCC Events/Petko Beier
BMW Berlin-Marathon
Laufstar Kenenisa Bekele will den dritten Sieg in der Hauptstadt

Äthiopiens Superstar Kenenisa Bekele wird am 26. September beim BMW Berlin-Marathon an den Start gehen. Der Äthiopier hat bei seinen bisher zwei Siegen in Berlin zweimal den Weltrekord knapp verpasst. …Mehr

© imago images/Xinhua
Olympische Spiele
Eliud Kipchoge gewinnt zweites Marathon-Gold - Ringer und Petros in den Top 30

Als dritter Läufer nach Abebe Bikila und Waldemar Cierpinski hat es Eliud Kipchoge geschafft, zweimal hintereinander Olympiagold im Marathon zu gewinnen. Zwei Deutsche liefen in die Top 30. …Mehr

© imago images/Inpho Photography
Olympische Spiele
Historischer Triumph für Sifan Hassan - Konstanze Klosterhalfen über 10.000 Meter nah am deutschen Rekord

Sifan Hassan hat mit ihrem 10.000-m-Sieg in Tokio Sportgeschichte geschrieben. Und Konstanze Klosterhalfen läuft nach nur acht Wochen Training auf Platz acht fast deutschen Rekord. …Mehr

© imago images/Kyodo News
Olympische Spiele
Peres Jepchirchir gewinnt Marathon-Gold, Melat Kejeta hervorragende Sechste

Die neue Marathon-Olympiasiegerin heißt Peres Jepchirchir. Melat Kejeta rannte auf Rang sechs, Debbie Schöneborn kam nach einem starken Lauf als 18. ins Ziel, Katharina Steinruck wurde 31. …Mehr

© imago images/Gladys Chai von der Laage
Olympische Spiele
Vorschau: Was ist Konstanze Klosterhalfen über 10.000 Meter zuzutrauen?

Neben den Marathonrennen stehen auch die 10.000 Meter der Frauen an den letzten Olympiatagen im Mittelpunkt. Am Samstag um 12:45 Uhr wird deutlich, was Konstanze Klosterhalfen aktuell leisten kann. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Olympische Spiele
Die große Vorschau auf den Marathon der Männer: Holt Eliud Kipchoge wieder Gold?

Am Samstag um Mitternacht geht es in Sapporo um die letzten Leichtathletik-Medaillen. Eliud Kipchoge will wie schon 2016 Marathon-Gold. Wir stellen internationale Stars und deutschen Starter vor. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Olympische Spiele
Die große Vorschau auf den Marathon der Frauen: Melat Kejeta peilt Medaille an

Heute geht es ab 23 Uhr unserer Zeit in Sapporo um die Marathonmedaillen. Die Deutsche Melat Kejeta will eine Medaille holen. Wir stellen internationale Stars und deutschen Starterinnen vor. …Mehr

Run It Local
Saucony startet im August Event-Serie in 7 Städten Deutschlands

Run It Local bringt den Wettkampf zurück in deine Stadt. Erlebe das Event in sieben Städten bei deinem Lauffachhändler vor Ort. Teste Laufschuhe von Saucony und tue Gutes. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Olympische Spiele
Gesa Krause starke Fünfte über 3.000 Meter Hindernis – Peruth Chemutai triumphiert

Gesa Krause hat im olympischen Finale über 3.000 m Hindernis einen starken fünften Platz belegt, hatte aber in diesem schnellen Rennen keine Chance auf die erhoffte Medaille. …Mehr

Olympische Spiele
Gesa Krause will zur Medaille laufen: Die Vorschau auf die Laufwettbewerbe am Mittwoch und Donnerstag

Am Mittwoch (4. August) rennt Gesa Krause im Olympiafinale über 3000 Meter Hindernis um eine Medaille. Wir blicken auf die Läufe voraus, die am Mittwoch und Donnerstag in Tokio augetragen werden. …Mehr

© imago images/ Inpho Photography
Olympische Spiele
Was für ein Tag für Sifan Hassan: Sturz am Morgen, Gold am Abend

Auf ihrem Weg zu drei Goldmedaillen stürzte Sifan Hassan bei Olympia in Tokio morgens im 1500-Meter-Vorlauf und erreichte dennoch die nächste Runde. Wenige Stunden später gewann sie die 5000 Meter. …Mehr

© imago images/Zuma Wire
Olympische Spiele
Die Vorschau auf die Laufwettbewerbe am Montag und Dienstag

Die Leichtathletik mit den Laufwettbewerben ist das Herzstück der Olympischen Spiele. Wir blicken auf die Laufwettbewerbe voraus, die heute und morgen im Olympiastadion von Tokio augetragen werden. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Olympische Spiele
Gesa Krause läuft souverän ins Finale über 3000 Meter Hindernis

Deutschlands größte Medaillenhoffnung in den Lauf-Disziplinen hat sich souverän für das Olympiafinale qualifiziert: Gesa Krause wird am Mittwoch um 13 Uhr in Tokio um die Medaillen laufen. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Olympische Spiele
Die Vorschau auf die Laufwettbewerbe am Samstag und Sonntag

Die Leichtathletik mit den Laufwettbewerben ist das Herzstück der Olympischen Spiele. Wir blicken auf die Laufwettbewerbe voraus, die am Wochenende im Olympiastadion von Tokio augetragen werden. …Mehr

unsplash © Bruce Mars
Das Hobby zum Beruf machen
So wirst du zum Fitnesstrainer

Du liebst es, deinen Körper herauszufordern, gesund zu halten und dich zu bewegen? Dann solltest du deine Leidenschaft vielleicht zum Beruf machen. …Mehr

© imago images/Bildbyran
Olympische Spiele
Die Vorschau auf die Laufwettbewerbe am Freitag

Am morgigen Freitag (30. Juli) beginnen auch in der Leichtathletik die Olympischen Spiele. Wir blicken auf die Laufwettbewerbe, mit denen die Wettkämpfe im Olympiastadion von Tokio starten. …Mehr

21. Reschenseelauf
Heirat auf der Laufstrecke: Mit Hochzeitskleid und Laufschuhen ins große Glück

Zum 21. Reschenseelauf kamen über 2.000 Läuferinnen und Läufer. Damit ist die größte Laufveranstaltung Südtirols auch nach 21 Jahren noch ein Renner. …Mehr

Jetzt durchklicken
Die schönsten Bilder vom Zalando Firmenlauf in Lahr

Strömender Regen. Beste Stimmung. Zum Zalando Firmenlauf in Lahr im Schwarzwald kamen rund 500 Teilnehmer*innen. Hier findest du die besten Bilder. . …Mehr

stock.adobe.com © Monkey Business
Laufen für den Wald
Spende deine Laufkilometer, um Wälder aufzuforsten

Deine Laufkilometer für einen guten Zweck! Helfe mit, dass unser Wald weiterhin genügend Saurstoff produzieren kann. Nehme ab dem 12. Juli an der Aktion #LaufenFürDenWald von SAUBER ENERGIE teil. …Mehr

© imago images/Gladys Chai von der Laage
Olympia-Team komplett
Konstanze Klosterhalfen über 10.000 Meter für Tokio nominiert

18 deutsche Läuferinnen und Läufer sind für die Olympischen Spiele in Tokio nominiert. Darunter ist mit Konstanze Klosterhalfen die 5000-Meter-WM-Dritte von 2019, die über 10.000 Meter starten wird. …Mehr

© imago images/Action Plus
Norm verpasst
Olympia-Aus: Mo Farah kann seine beiden Goldmedaillen nicht verteidigen

Olympia in Tokio findet ohne Mo Farah statt. Der Brite, der sowohl in London 2012 und in Rio 2016 Gold über 5.000 und 10.000 m gewonnen hatte, verpasste am Freitagabend die Norm über 10.000 m. …Mehr

© imago images/Jan Huebner
Glück im Unglück
Amanal Petros trainiert nach Unfall wieder für Olympia

Nach einem Trainingssturz im Trainingslager in Kenia musste der deutsche Marathonrekorlder Amanal Petros um seinen Olympia-Start bangen. Mittlerweile hat er das Training wieder aufgenommen. …Mehr

©imago images/Andreas Gora
Kein Marathon-Duell mit Eliud Kipchoge
Kenenisa Bekele verzichtet auf Olympia-Start

Aus dem heiß ersehnten Marathon-Duell zwischen Weltrekordler Eliud Kipchoge und Kenenisa Bekele bei Olympia wird nichts. Der zweitschnellste Mann der Geschichte verzichtet auf einen Start in Japan. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Bahnrennen
Die schönsten Bilder von der Track Night in Dresden

Bei der Midsummer Track Night in Dresden bot der Dresdner SC in Zusammenarbeit mit der Laufszene Sachsen vor allem dem Nachwuchs einen tollen Langstrecken-Wettkampf. Hier findest du die Bilder. …Mehr

©imago images/ZUMA Wire
Zwei Tage nach Weltrekord-Verbesserung
Schon wieder 10.000-Meter-Weltrekord: Gidey übertrumpft Hassan

Zwei Tage hielt der 10.000-Meter-Weltrekord der Niederländerin Sifan Hassan. Am Dienstagabend verbesserte die Äthiopierin Letesenbet Gidey die Bestmarke in Hengelo (Niederlande) auf 29:01,03 Minuten. …Mehr

© imago images/ANP
Bahnrennen in Hengelo
Neuer Weltrekord: Sifan Hassan läuft 10.000 Meter in 29:06,82 Minuten

Sifan Hassan hat gestern den 10.000-m-Weltrekord um mehr als zehn Sekunden unterboten. Die 28-jährige Holländerin, die aus Äthiopien stammt, lief im niederländischen Hengelo 29:06,82 Minuten. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Titelkämpfe in Braunschweig
Gesa Krause glänzt mit zwei Titeln − Robert Farken unterbietet mit Olympianorm 44 Jahre alte Bestmarke

Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften ist Gesa Krause zu einem furiosen Double gerannt. Robert Farken hat mit der Olympianorm einen 44 Jahre alten Meisterschaftsrekord gebrochen. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Europacup in Birmingham
Nils Voigt überzeugt über 10.000 Meter − Mo Farah vor dem Karriereende?

Obwohl der DLV wegen der Corona-Vorgaben kein Team zum 10.000-Meter-Europacup nach Birmingham geschickt hat, ist Nils Voigt ist auf eigenes Risiko nach England gereist und Bestzeit gelaufen. …Mehr

Spendenlauf
So wollen Marina und Phine zehn Marathons in zehn Tagen gegen Morbus Crohn laufen

Zehn Marathons in zehn Tagen. Von München bis Wiesbaden. Damit wollen Josephine Heilingloh und Marina Andresen Spenden für den Kampf gegen Morbus Crohn sammeln. Start ist am Montag (31. Mai). …Mehr

© www.photorun.net
Boston-Sieger und Streak-Runner
Marathon-Legende Ron Hill verstorben

Der britische Marathonläufer Ron Hill ist Pfingstsonntag mit 82 Jahren verstorben. Er war Europameister und Boston-Sieger. Nach seiner Karriere lief er 52 Jahre lang jeden Tag mindestens eine Meile. …Mehr

Saucony Invitational in Hillesheim
Verhageltes Heimrennen: Samuel Fitwi weit weg von der Olympianorm

Bei Sturm, Hagel und Gewitter hat Samuel Fitwi Pfingstmontag bei seinem Heimrennen in Hillesheim eine neue 5000-Meter-Bestzeit deutlich verpasst. In 14:17,73 Minuten wurde er Vierter. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Corona-Infektion
Hendrik Pfeiffer kann nach überstandener Covid-19-Erkrankung mit Olympia planen

Der Wattenscheider Hendrik Pfeiffer kam beim S7-Halbmarathon am vergangenen Sonntag im österreichischen Loipersdorf nach 65:06 Minuten ins Ziel. …Mehr

© Adobe Stock/Marcin Bawiec
Bei einem Ultraberglauf
Tragödie in China: 21 Läufer sterben in einem Unwetter

Bei einem Ultralauf in China ist es am Samstag zu einer Tragödie gekommen: 21 Läufer starben nach einen Wettersturz bei einem Bergrennen über 100 Kilometer in der nördlichen Provinz Gansu. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Elitemarathon in Österreich
Anja Scherl und Laura Hottenrott verpassen letzte Olympiachance

Beim S7-Marathon in Österreich ist Anja Scherl auf Rang fünf gelaufen, hat aber die Olympiaqualifikation mit 2:32:26 Stunden deutlich verpasst. Laura Hottenrott gab das Rennen auf. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
5000-Meter-Rennen
Samuel Fitwi und die besten Deutschen jagen in der Eifel die Olympianorm

Einen Angriff auf die Olympianorm über 5000 Meter starten einige der besten deutsche Läufer am Pfingstmontag in der Eifel. Beim „Saucony Invitational Hillesheim“ rücken die 13:13,50 Minuten ins …Mehr

Marathon in Mailand
Titus Ekiru gewinnt mit 2:02:57 − Anja Scherl kommt nicht ins Ziel

Titus Ekiru aus Kenia wurde in Mailand mit 2:02:57 Stunden zum fünftschnellsten Marathonläufer aller Zeiten. Anja Scherl beendete ihren Olympia-Qualifikationsversuch nach der 25-km-Marke vorzeitig. …Mehr

Die Fotos vom Eliterennen in Chemnitz
Domenika Mayer triumphiert in Chemnitz − Hailemaryam Kiros Kebedew verpasst Weltjahresbestzeit nur knapp

Mit ihrem Sieg über zehn Kilometer vor Deborah Schöneborn hat Domenika Mayer in Chemnitz einen Schöneborn-Doppelsieg verhindert, nachdem Rabea Schöneborn über fünf Kilometer gewonnen hatte. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Wochenend-Vorschau
Löst Anja Scherl in Mailand das Last-Minute-Ticket für Olympia? – Eliterennen in Chemnitz

Am Wochenende warten zwei Lauf-Highlights: In Mailand versucht Anja Scherl, in letzter Minute auf den Marathonzug zu Olympia aufzuspringen. In Chemnitz gibt’s Eliterennen über fünf und zehn Kilometer. …Mehr

© imago images/Sebstian Wells
Olympische Spiele
Kommt es in Japan zum Marathon-Duell zwischen Eliud Kipchoge und Kenenisa Bekele?

Zu einem Duell der beiden Laufsport-Giganten Eliud Kipchoge und Kenenisa Bekele könnte es beim olympischen Marathon in Japan kommen. Das wäre dann auch ein großer Kampf zwischen Kenia und Äthiopien. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
10.000 Meter in Stockholm
Miriam Dattke verbessert sich um über eine Minute und verpasst die Olympianorm ganz knapp

Miriam Dattke ist in Stockholm ein starkes 10.000-m-Rennen gelaufen und hat sich dabei um fast eine Minute auf 31:33,77 Minuten verbessert. Zur Olympianorm fehlten nur knapp neun Sekunden. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Titelkämpfe in Mainz
Rabea Schöneborn Deutsche Meisterin über 10.000 Meter − Nils Voigt bei den Männern vorn

Nur 13 Tage nachdem sich Rabea Schöneborn im Marathon auf 2:27:03 Stunden verbessert hat, holte sich die Berlinerin den Titel über 10.000 Meter vor ihrer Schwester Deborah und Domenika Mayer. …Mehr

Titelkämpfe in Mainz
Im Livestream: Deutsche Meisterschaften über 10.000 Meter

Bei den Deutschen Meisterschaften über 10.000 Meter werden erstmals seit dem Ausbruch von Corona nationale Titel auf einer längeren Strecke als 5000 Meter vergeben. Hier geht's zum Livestream. …Mehr

Nach dem Rennen in Enschede
Fast alles klar bei der deutschen Olympia-Qualifikation im Marathon

Nach ihrem Sieg in Enschede wird Katharina Steinruck bei Olympia zusammen mit Melat Kejeta ein deutsches Duo bilden. Ob der dritte Startplatz an Debbie Schöneborn geht, ist noch nicht ganz sicher. …Mehr

Elitemarathon in Enschede
Katharina Steinruck gewinnt − Rabea Schöneborn und Laura Hottenrott steigern sich deutlich

Die Marathonläuferinnen Rabea Schöneborn, Laura Hottenrott und Katharina Steinruck zeigten in Enschede starke Leistungen. Im Olympiateam ist dennoch nur Steinruck, die in 2:25:59 Stunden gewann. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Elitemarathon in Enschede
Starten Rabea und Debbie Schöneborn gemeinsam bei Olympia? Und wie schnell läuft Eliud Kipchoge?

Kann Rabea Schöneborn auf den Olympiazug nach Japan aufspringen? Entreißt sie ihrer Schwester Debbie das Ticket? Oder starten beiden im Olympiamarathon? Das wird am Sonntag in Enschede geklärt. …Mehr

© Asics
Leistungssprung im Marathon
Mit neuen Schuhen auf Olympia-Kurs: Richard Ringer viertschnellster Deutscher aller Zeiten

Marathonläufer Richard Ringer kann für Olympia planen, nachdem er sich vergangenes Wochenende in Siena auf 2:08:49 Stunden gesteigert hat. Welchen Anteil haben seine neuen Schuhe an der Verbesserung? …Mehr

© True Motion
Solo über 100 Kilometer
„Ein Spaßlauf mit Erfahrungswert“

Um seinen Kopf coronafrei zu bekommen, ist Björn Sturm 100 Kilometer gelaufen. Auf einer 2,3-Kilometer-Runde bei Schweinfurt. Im Interview erzählt er wie’s gelaufen ist. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Elitemarathon in Siena
Richard Ringer stürmt in 2:08:49 Richtung Olympische Spiele

Richard Ringer hat sich beim Siena-Marathon auf starke 2:08:49 Stunden verbessert. Damit dürfte dem 32-Jährigen ein Startplatz beim olympischen Marathon im Sommer in Japan kaum noch zu nehmen sein. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Eliterennen in Siena
Letzte Olympiachance im Marathon für Richard Ringer und Arne Gabius

Richard Ringer und Arne Gabius wollen am Sonntag (11. April) im italienischen Siena versuchen, die für sie sicherlich letzte Qualifikationschance für den Olympia-Marathon in Japan zu nutzen. …Mehr

© imago images/Sebstian Wells
Eliterennen am 18. April
Enschede statt Hamburg: Marathon-Olympiaqualifikation verlegt

Der für den 11. April in Hamburg geplante Elite-Marathon mit Eliud Kipchoge, der aufgrund steigender Corona-Zahlen abgesagt wurde, wird nun eine Woche später im holländischen Enschede stattfinden. …Mehr

© imago images/Kyodo News
Halbmarathon in Istanbul
Ruth Chepngetich pulverisiert den Weltrekord − Amanal Petros verpasst deutschen Rekord deutlich

Mit 64:02 Minuten hat Ruth Chepngetich beim Istanbul-Halbmarathon den Weltrekord um 29 Sekunden verbessert. Melat Kejeta ist nicht ganz so stark wie bei der WM im Herbst 2020 und wird Neunte. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Eliterennen in Istanbul
Erster Start von Melat Kejeta seit dem WM-Silber im Halbmarathon

An Ostersonntag treffen die beiden deutschen Marathon-Asse Amanal Petros und Melat Kejeta beim Istanbul-Halbmarathon auf Weltklasse-Konkurrenz. Amanal Petros hat dabei den deutschen Rekord im Visier. …Mehr

© imago images/Sebstian Wells
Steigende Coronazahlen
Kein Elitemarathon am 11. April in Hamburg

Angesichts steigender Coronazahlen wird das für den 11. April angekündigte Elite-Marathonrennen in Hamburg mit Eliud Kipchoge nicht stattfinden. Es soll eine Woche später woanders nachgeholt werden. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Vor dem Eliterennen in Hamburg
Spannender Kampf um die Marathon-Tickets für Olympia

Der Kampf um die drei olympischen Marathon-Startplätze bleibt so spannend wie noch nie. In Hamburg haben am 11. April Richard Ringer, Katharina Steinruck (Foto) und Debbie Schöneborn die besten …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Simon Boch im Interview
Jetzt hat der Marathon-Held von Dresden die 2:08 Stunden im Blick

Simon Boch hat sich mit einem beeindruckenden Sololauf beim Itelligence Invitational in Dresden auf Anhieb in der Marathon-Spitze etabliert. Hier spricht er über neue Ziele und seine Olympia-Chancen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Itelligence Invitational Dresden
Simon Boch läuft trotz Eiseskälte Olympianorm bei seinem Marathon-Debüt

Simon Boch hat seinen ersten Marathon in 2:10:48 Stunden gefinisht und belegt damit derzeit einen der drei deutschen Olympia-Startplätze. Den Halbmarathon gewann Richard Ringer in 61:33 Minuten. …Mehr

© imago images/Jan Hübner
Große Laufshow in Dresden
Für Amanal Petros und Richard Ringer ist der deutsche Rekord in Reichweite

Am Sonntag steigt in Dresden eine tolle Laufshow: Im Halbmarathon ist für die stärksten Athleten der deutsche Rekord von Carsten Eich in Reichweite. Im Marathon will Simon Boch Richtung Olympia …Mehr

Eliterennen in Berlin
Miriam Dattke läuft weltweit schnellste 10-km-Zeit 2021

Miriam Dattke hat eine Jahresweltbestzeit im 10-km-Straßenlauf aufgestellt. In 31:38 Minuten gewann sie beim reinen Eliterennen „Berlin 10k Invitational”. Nur drei Deutsche waren überhaupt je …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Leichtathletik-Hallen-EM
Hanna Klein holt Bronze über 1.500 Meter

Hanna Klein hat bei den Leichtathletik-Hallen-Europameisterschaften in Torun (Polen) die Bronzemedaille im 1.500-m-Finale gewonnen und damit den größten Erfolg ihrer Karriere gefeiert. …Mehr

Auf dem Weg zu Olympia
Deborah Schöneborn: Zweigleisig zum Marathon-Erfolg

Deborah Schöneborn (links) hat sich 2020 im Marathon um fast viereinhalb Minuten auf 2:26:55 Stunden verbessert. Jetzt will sie zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Rabea bei Olympia in Japan …Mehr

Laufprofi im Live-Chat
Unterhaltsame Fragestunde mit Samuel Fitwi und Jan Fitschen

Von der Vulkaneifel in die Weltklasse - und das mit einer abenteuerlichen Flucht aus Eritrea nach Deutschland als Vorgeschichte. Lerne Samuel Fitwi im Live-Chat kennen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
NN Mission Marathon Hamburg
Laura Hottenrott darf doch starten – Tirunesh Dibaba verpflichtet

Laura Hottenrott läuft jetzt doch beim Elite-Marathon am 11. April in Hamburg, nachdem sie zunächst auf der Liste gefehlt hatte. Mit Tirunesh Dibaba ist eine der besten Läuferinnen aller Zeiten dabei. …Mehr

© imago images/Gladys Chai von der Laage
Bahnrennen in Austin
Konstanze Klosterhalfen läuft deutschen Rekord über 10.000 Meter

In ihrem ersten 10.000-Meter-Rennen hat Konstanze Klosterhalfen auf Anhieb den fast 30 Jahre alten deutschen Rekord gebrochen. Die 24-Jährige lief in Austin (US-Bundesstaat Texas) 31:01,71 Minuten. …Mehr

© imago images/Gladys Chai von der Laage
Deutsche Hallenmeisterschaften
Gesa Krause zurück in der Siegspur

Nach einem schwierigen Jahr 2020 hat 3.000-Meter-Hindernis-Europameisterin Gesa Krause bei den Deutschen Leichtathletik-Hallenmeisterschaften in Dortmund den Titel über 1.500 Meter gewonnen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Sensationelle Verpflichtung
Eliud Kipchoge startet beim Hamburg-Marathon im April

Superstar Eliud Kipchoge wird am 11. April beim „NN Mission Marathon“ in Hamburg starten. Der erste Unter-Zwei-Stunden-Marathonläufer will sich nach einem misslungen Rennen wieder zurückmelden. …Mehr

© imago images/Jan Hübner
Eliterennen in Dresden
Amanal Petros greift deutschen Halbmarathon-Rekord an – Dattke mit Olympiamarathon-Ambitionen

Am 21. März steigt in Dresden ein Eliterennen. Simon Boch und Miriam Dattke gehen ihren ersten Marathon mit Olympia-Ambitionen an. Und Amanal Petros will sich den deutschen Rekord im Halbmarathon …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Auf dem Weg nach Japan
Miriam Dattke: „Olympia ist noch ein Traumziel für mich“

Miriam Dattke war 2020 hinter der WM-Zweiten Melat Kejeta die zweitschnellste Deutsche im Halbmarathon. Am 21. März will sie in Dresden ihren ersten Marathon laufen. Mit Olympia-Chancen. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Straßenlauf in Monaco
Samuel Fitwi läuft deutschen Rekord über fünf Kilometer - Weltrekord für Chepkoech

Samuel Fitwi hat bei einenm 5-km-Lauf in Monte Carlo den deutschen Rekord auf 13:33 Minuten verbesert. Bei dem Straßenrennen verbesserte Beatrice Chepkoech den Frauen-Weltrekord auf 14:43 Minuten. …Mehr

© www.photorun.net
Corona-Pandemie
Impfzentren statt Marathon: Die neue Aufgabe des Race-Direktors von Boston

Seinen Boston-Marathon kann er dieses Frühjahr wegen Corona nicht veranstalten. Stattdessen organisiert Race-Direktor Dave McGillivray mit seinen Mitarbeitern jetzt zwei Impfzentren in Boston. …Mehr

© imago images/Beautiful Sports
Hamburg-Marathon
Zehn deutsche Top-Läufer im Eliterennen – Termin für Massenlauf noch offen

In Hamburg soll am 11. April ein hochklassiges Elite-Marathonrennen stattfinden. Für etliche Athleten wird es die letzte Chancen sein, sich noch für den Olympia-Marathon in Japan zu qualifizieren. …Mehr

© imago images/Gladys Chai von der Laage
Hallen-Leichtathletik in Lievin
Gudaf Tsegay stürmt vor leeren Rängen zum Weltrekord

Gudaf Tsegay (Äthiopien) verbessert den 1500-Meter-Weltrekord der Frauen auf 3:53,09. Jakob Ingebrigtsen (Norwegen) läuft in 3:31,80 Minuten Europarekord. Und Gesa Krause wird Zehnte über 3000 Meter. …Mehr

© imago images/Fotoarena
Ex-Weltrekordlerin erlebt Tragödien
Horror-Jahr für Paula Radcliffe: Tochter erkrankt an Krebs, Vater stirbt mit Corona

Die 14 Jahre alte Tochter an Krebs erkrankt, der Vater in Zusammenhang mit Corona gestorben. Für Ex-Marathon-Weltrekordlerin Paula Radcliffe war 2020 ein Jahr des Grauens. …Mehr

© www.instagram.com/runwiththeflow
Auf dem Laufband
Weltrekord: Florian Neuschwander läuft 100 Kilometer in 6:26:08 Stunden

Florian Neuschwander hat es geschafft: In 6:26:08 Stunden stellte der deutsche Ultralangstreckenläufer einen neue Weltbestleistung über 100 Kilometer auf dem Laufband auf. …Mehr

© SCC Events/Petko Beier
Corona-Pandemie
Das große Hoffen auf den heißen Marathon-Herbst 2021

Corona sorgt für einen vollen Kalender im Herbst. Wenn Lauf-Events wieder möglich sind, könnten die sechs weltweit wichtigsten Marathonrennen nach dem Auftakt in Berlin binnen sechs Wochen …Mehr

© imago images/Larasch
Corona-Pandemie
Im Frühjahr keine Deutschen Marathon-Meisterschaften in Hannover

Nachdem das Massenrennen des HAJ Hannover-Marathon bereits abgesagt worden ist, platzten jetzt auch die Hoffnungen auf ein reines Eliterennen mit Deutschen Meisterschaften im Frühjahr. …Mehr

Auf dem Weg nach Tokio
Hindernisläufer Karl Bebendorf: „Langfristig will ich den deutschen Rekord angreifen“

Wir stellen deutsche Läufer vor, die gute Chancen haben, dieses Jahr bei Olympia in Tokio an den Start zu gehen. Heute: Karl Bebendorf, der 2019 und 2020 Deutscher Meister im Hindernislauf war. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Silvesterläufe
Fast alles fällt aus, aber Trier läuft für Angehörige der Amokfahrt-Opfer

An Silvester wird für die Hinterbliebenen der Opfer der Amokfahrt von Trier gelaufen. Am Start: Top-Läufer wie der deutsche Marathonrekordler Amanal Petros und Hindernis-Europameisterin Gesa Krause. …Mehr

© imago images/Jan Hübner
Amanal Petros im Interview
„Seit fünf Wochen keinen Kontakt mehr zu meiner Familie im Kriegsgebiet“

Mit 16 ist Amanal Petros aus Eritrea nach Deutschland geflüchtet. Am Sonntag lief er deutschen Rekord im Marathon. In Gedanken ist er bei seiner Familie, die in Äthiopien dort lebt, wo Krieg herrscht. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Deutsche Marathonläufer
Nie war das Rennen um die Olympia-Tickets spannender

Die deutsche Marathon-Qualifikation für die Olympischen Spiele im nächsten Jahr in Japan ist so spannend wie wohl noch nie. Wer hat nach dem Valencia-Marathon welche Chancen? …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Valencia-Marathon
Amanal Petros verbessert deutschen Rekord um mehr als eine Minute

Deutschlands Marathon-Asse glänzten in Valencia: Amanal Petros lief in 2:07:18 Stunden deutschen Rekord. Richard Ringer und Philipp Pflieger rannten ebenso Bestzeiten wie Deborah und Rabea Schöneborn. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
NDR überträgt
Sieben Deutsche jagen beim Valencia-Marathon die Olympianorm

Mit einem Weltklassefeld und sieben deutschen Top-Athleten um Amanal Petros (Foto) wird am Sonntag der Valencia-Marathon gestartet. Hier kannst du das Rennen ab 8:20 Uhr im Livestream verfolgen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Mit neuem Coach
Startet Philipp Pflieger in Valencia zum zweiten Marathon-Frühling?

Mit seinem neuen Trainer Renato Canova kann Philipp Pflieger beim Valencia-Marathon in den zweiten Marathon-Frühling starten. Seine Bestzeit ist schon fünf Jahre alt. Jetzt will er nach Tokio. …Mehr

© imago images/Zuma Press
Corona-Pandemie
Auch im Frühjahr 2021 kaum Chancen für große internationale Marathonrennen

Trotz der starken Hoffnungen auf wirksame Impfstoffe wird die Corona-Pandemie die großen internationalen Marathonrennen bis ins Frühjahr hinein massiv beeinträchtigen beziehungsweise auch stoppen. …Mehr

Weltrekordversuch
Traillegende Kilian Jornet wechselt für 24 Stunden auf die Bahn

Kilian Jornet ist eine Trailrunning-Legende. Den Mount Everest hat er in einer Woche zweimal bezwungen. Seine neueste Herausforderung hat er aber im Flachen gefunden: Den Weltrekord im …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Richard Ringer über sein Debüt
„Ich will beim Valencia-Marathon Richtung 2:10 laufen“

Der Nikolaustag 2020 verspricht Spannung für Lauf-Fans: Beim Valencia-Marathon wollen sich einige deutsche Asse für Olympia qualifizieren. Wir haben mit Richard Ringer vor seinem Debüt gesprochen. …Mehr

Halbmarathon in Dresden
Miriam Dattke und Richard Ringer überzeugen bei Elite-Rennen

Richard Ringer und Miriam Dattke haben den Halbmarathon beim Invitational Run in Dresden gewonnen. Während Ringer kurz vor seinem Marathon-Debüt mit 62:26 Minuten glänzte, siegte Dattke in 69:52. …Mehr

© Mainova Frankfurt-Marathon
Mainova Frankfurt-Marathon
Corona macht’s möglich: Der Chef läuft bei seinem eigenen Event

Wegen Corona konnte auch der Mainova Frankfurt-Marathon 2020 nur virtuell stattfinden. Das ermöglichte es Marathon-Chef Jo Schindler, zum ersten Mal bei seiner eigenen Veranstaltung zu laufen. …Mehr

© Jens Priedemuth
Melat Kejeta und ihr WM-Silber
So hat sie sich den eigentlich unmöglichen Medaillentraum doch erfüllt

Es war wie ein Märchen aus 1001 Nacht. Denn diese Silbermedaille von Melat Kejeta bei den Halbmarathon-Weltmeisterschaften war eigentlich nicht möglich. Wie hat die 28-Jährige das gemacht? …Mehr

© Jens Priedemuth
Halbmarathon-WM
Melat Kejeta holt sensationell Silber und pulverisiert den deutschen Rekord

Melat Kejeta hat bei den Halbmarathon-Weltmeisterschaften im polnischen Gdynia für eine Sensation gesorgt. Die 28-jährige gewann die Silbermedaille mit einer deutschen Rekordzeit von 65:18 Minuten. …Mehr

© imago images/Camera4
Vorschau: Halbmarathon-WM
Melat Kejeta gibt ihr Debüt im deutschen Nationalteam

Die Halbmarathon-WM im polnischen Gdynia ist die einzige Leichtathletik-Weltmeisterschaft im Pandemie-Jahr 2020. Am Start: Weltrekordler Joshua Cheptegei und die deutsche Laufhoffnung Melat Kejeta. …Mehr

© ASICS
ASICS World Ekiden
Erlebe japanische Laufkultur in einem Marathon-Team

Finishe im November 2020 mit fünf Lauffreund*innen einen Marathon. Die ASICS World Ekiden 2020 bringen Menschen auf der ganzen Welt zusammen. Nimm vom 11. bis 22. November 2020 an der Challenge teil. …Mehr

© Virgin Money London Marathon
London-Marathon
Eliud Kipchhoge geschlagen – Arne Gabius verpasst Olympianorm

Beim London-Marathon hat Weltrekodler Eliud Kipchoge zum ersten Mal seit sieben Jahren einen Marathon nicht gewonnen. Arne Gabius verpasste die Olympianorm wegen Bauchmuskelproblemen. …Mehr

© Virgin Money London Marathon
Im Doppel-Interview
Kenenisa Bekele und Eliud Kipchoge vor dem London-Marathon

Bevor sie in London gegeneinander laufen sollten, haben Eliud Kipchoge und Kenenisa Bekele, die beiden schnellsten Marathonläufer aller Zeiten, mit uns gesprochen. Auch am Start: Arne Gabius. …Mehr

© Virgin Money London Marathon
Die Stars beim London-Marathon
Laufen in der „Corona-Sicherheits-Blase“

Mit dem London-Marathon startet am Sonntag der erste Top-Marathon in der Corona-Pandemie. Allerdings nur für Elite-Läufer, die sich vor dem Rennen auf einem abgesperrten Hotel-Areal aufhalten müssen. …Mehr

© Norbert Wilhelmi
Staffel statt Berlin-Marathon
Deutsche Staffel schneller als Eliud Kipchoge: Die Bilder

2018 lief Eliud Kipchoge beim BMW Berlin-Marathon in 2:01:39 Stunden Weltrekord. Wegen Corona gab es dieses Jahr ein Staffelrennen, bei dem ein deutsches Quartett versucht hat, schneller zu sein. …Mehr

Halbmarathon
Amanal Petros und Melat Kejeta in Frankfurt am schnellsten

Amanal Petros und Melat Kejeta sind die Sieger des Frankfurt Half Marathon Invitational. Beide gewannen das Rennen über 21,0975 km, das auf dem Gelände der Messe Frankfurt in einem abgesperrten …Mehr

Reines Eliterennen
Arne Gabius peilt beim London-Marathon Olympia-Qualifikation an

Mit einem außergewöhnlich starken Elitefeld, das jenen Rennen unter normalen Bedingungen kaum nachsteht, wird am 4. Oktober der 40. London-Marathon gestartet. Gut 85 Athleten stehen auf der …Mehr

News & Szene
Berlin-Marathon: Staffel geht auf Weltrekordjagd

Ein Team mit deutschen Eliteläufern wird am 27. September, dem Tag an dem ursprünglich der BMW Berlin-Marathon 2020 stattfinden sollte, die 42,195 km in einer Staffel rund um die Siegessäule …Mehr

Plan-Spendenlauf
Philipp Pflieger: „Die Corona-Hilfe ist in Entwicklungsländern dringend nötig“

Vom 28. bis 30. August kannst du mit deinen Laufkilometern Gutes tun: Unser Charity-Partner Plan International startet seinen „Kilometerzähler“. Bei dem Spendenlauf für die Corona-Nothilfe wird auch …Mehr

Meeting in Monaco
Joshua Cheptegei läuft Weltrekord über 5000 Meter

Afrikas neuester Laufsport-Superstar heißt Joshua Cheptegei. Der 23-Jährige kommt weder aus Kenia noch aus Äthiopien sondern aus Uganda. Am Freitagabend brach Cheptegei beim Diamond League-Meeting der …Mehr

Deutsche Meisterschaften
Hitzeschlacht ohne Zuschauer, aber mit guten Leistungen

Keine Zuschauer und große Hitze: Die wegen der Corona-Pandemie in den Hochsommer verschobenen und unter strengen Hygiene-Bedingungen organisierten Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in …Mehr

Running-Community
Laufen in Corona-Zeiten: Edersee statt Boston-Marathon

Einmal rund um den Edersee laufen lautete der Plan der Ederseerunners. Wie viele andere Lauf-Communities, suchten sie nach der Fülle von Wettkampfabsagen aufgrund der Corona-Pandemie in diesem Jahr …Mehr

Rennen in Berlin
Alina Reh verpasst deutschen Rekord ganz knapp

Bei einem Fünf-Kilometer-Straßenrennen in Berlin hat Alina Reh am Sonntag den deutschen Rekord knapp verpasst. Der 23-Jährigen fehlten sechs Sekunden zu der Zeit von 15:16 Minuten, die Irina Mikitenko …Mehr

Umfrage
Läufer trainieren seit Corona öfter

Was sich bisher nur vermuten ließ, wird jetzt durch eine Umfrage bestätigt: Seit Corona wird mehr gelaufen. Die Webseite runrepeat.com hat mit einer Befragung von rund 13.000 Personen ermittelt, dass …Mehr

Athleten und Händler
Wie uns Corona noch stärker gemacht hat

Corona hat die Szene erschüttert. Seit März gibt es keine großen Läufe. Olympia wurde ins Jahr 2021 verlegt. Fachgeschäfte waren wochenlang geschlossen. Ein Top-Athlet und ein Top-Schuhverkäufer über …Mehr

Top-Zeit
Der Straßenlauf ist wieder da: Alina Reh gewinnt Rennen in Berlin

Der deutsche Straßenlaufsport hat sich zurückgemeldet, und Alina Reh sorgte dabei über 10 km in Berlin für eine auch international hochklassige Leistung: Die 23-Jährige stürmte auf einer flachen …Mehr

Interview
Was die Leichtathletik jetzt für Hobbysportler tut

Mit einer digitalen Initiative für Bewegung, Wissen und Gesundheit unterstützt der Deutsche Leichtathletik-Verband Hobby- und Spitzensportler. Federführend dabei: Kristin Behrens, Professorin an einer …Mehr

Asics-Gründer
So helfen alte Werte modernen Läufern in der Krise

Laufen hilft Menschen bei der Krisenbewältigung. Das wusste Kihachiro Onitsuka schon kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, als er in Japan Asics gründete. Warum die Werte, die er seinem Unternehmen ins …Mehr

Olympia-Verschiebung
Athleten daheim: So kommen unsere Top-Läufer durch die Krise

Keine Wettkämpfe. Olympia auf 2021 verschoben. Training fast nur allein und vor der eigenen Haustür. Hier beschreiben Elite-Läufer, wie sie trotz Corona ihre Motivation und ihre Form hochhalten. …Mehr

Bewegende Geschichte
Dem Gehirntumor davon gelaufen

Mit Anfang 30 wurde bei Kyle Dietz ein Gehirntumor entdeckt. Nach der Operation war er erblindet und konnte nichts hören. Fast alle Erinnerungen an sein Leben davor waren ausgelöscht. Trotzdem …Mehr

Interview
Jan Frodeno über seinen Ironman daheim

Jan Frodeno ist Deutschlands Top-Triathlet. Am Karsamstag wird der dreimalige Ironmansieger ein perfektes Vorbild sein, wie man zu Hause und trotzdem aktiv bleibt. Er wird einen Triathlon in seinem …Mehr

Umfrage
Olympia verschoben: So reagieren unsere Top-Marathonläufer

Auch deutsche Top-Marathonläufer wie Hendrik Pfeiffer, Arne Gabius, Katharina Steinruck oder Philipp Pflieger sind von der Verschiebung der Olympischen Spiele in Tokio betroffen. Wie sie damit umgehen …Mehr

Lauffilm
Der Hammermann macht das Leiden erlebbar

Regisseur Mario Zozin ist begeisterter Läufer. Bei seinem ersten Marathon machte er Bekanntschaft mit dem „Mann mit dem Hammer“. Darüber hat er einen Film gedreht, der das Leiden erlebbar macht. …Mehr

Finale beim Berlin-Marathon
Deutscher Nachwuchs-Laufcup 2020 startet in Leverkusen

Attraktive 10-Kilometer-Straßenläufe, ein 5000- bzw. 3000-Meter-Bahnlauf und das Finale beim BMW Berlin-Marathon – das sind die Eckpfeiler des neu konzipierten Deutschen Nachwuchs-Laufcups 2020. Start …Mehr

Sevilla-Marathon
Pfeiffer und Scherl laufen Olympianorm für Tokio

Hendrik Pfeiffer und Anja Scherl haben beim Sevilla-Marathon die Olympia-Normen für Tokio unterboten. Der Wattenscheider lief 2:10:18 Stunden . Die Regensburgerin blieb mit 2:28:25 Stunden ebenfalls …Mehr

Starthilfe in ein neues Leben
Wie Lauftherapeuten Menschen mit Handicap zum Laufen bringen

Laufen kann dein Leben verändern. Manche Menschen tun sich schwer, den ersten Schritt zu gehen. Wer zum Beispiel an psychischen Störungen wie Depressionen oder Burn-out leidet, braucht oft …Mehr

10-km-Rennen
Neuer Weltrekord durch Rhonex Kipruto

Rhonex Kipruto ist mit einem sensationellen Rennen in das Olympiajahr 2020 gestartet: Der 20-jährige Kenianer stürmte in Valencia über 10 km zu einem Weltrekord von 26:24 Minuten.
…Mehr

New York-Marathon
Arne Gabius will seine Olympiachance nutzen

Arne Gabius hat am morgigen Sonntag die Chance, sich beim New York-Marathon für die Olympischen Spiele in Tokio zu qualifizieren. Dazu muss er in die Top Ten laufen. Das hat seit fast 30 Jahren kein …Mehr

Das Laufprojekt von Polar
Ein Team, ein Ziel: Der Traum vom Berlin-Marathon wurde wahr

Fünf Monate begleitete Polar mit dem Laufprojekt zehn Hobbysportler auf dem Weg zu ihrem großen Traum: dem BMW Berlin-Marathon. Professionelle Trainingsbetreuung und Unterstützung von den …Mehr

Mainova Frankfurt-Marathon
Frankfurt nimmt die 2:20-Barriere ins Visier

Erstmals in der Geschichte des Frankfurt-Marathons könnte die 2:20-Stunden-Barriere bei den Frauen geknackt werden. So sind am Sonntag gleich mehrere Athletinnen im Rennen, die das Potenzial haben, …Mehr

Neu im Kino
Lauf in ein neues Leben: „Brittany Runs a Marathon"

Mit 27 holt die New Yorkerin Brittany Forgler ihr exzessives Nachtleben ein. Die Warnung ihres Arztes nimmt sie ernst. Zu pleite fürs Fitnessstudio beschließt sie, zu joggen. Zuerst einmal um den …Mehr

Chicago-Marathon
Brigid Kosgei bricht Paula Radcliffes Weltrekord

Brigid Kosgei ist die neue Marathon-Weltrekordlerin. Die Kenianerin gewann den Chicago-Marathon in sensationellen 2:14:04 Stunden. Paula Radcliffe hatte über 16 Jahre lang den Weltrekord gehalten. Die …Mehr

INEOS 1:59 Challenge
Eliud Kipchoge durchbricht die Zwei-Stunden-Schallmauer im Marathon

Eliud Kipchoge hat in Wien als erster Läufer die Zwei-Stunden-Barriere im Marathon durchbrochen und ein Stück Sportgeschichte geschrieben: Der Kenianer rannte auf der superflachen Strecke nach genau …Mehr

BMW Berlin-Marathon
Das ist die Marathon-Hoffnung Melat Kejeta

Ein fantastisches Debüt gelang beim Berlin-Marathon Melat Kejeta: In 2:23:57 Stunden wurde sie zur drittschnellsten deutschen Marathonläuferin aller Zeiten. Schneller waren nur die deutsche …Mehr

BMW Berlin-Marathon
Kenenisa Bekele verpasst Weltrekord um zwei Sekunden

Kenenisa Bekele hat beim Berlin-Marathon den Weltrekord von Eliud Kipchoge um zwei Sekunden verpasst. In 2:01:41 Stunden gelang dem 37-Jährigen sein zweiter Sieg in Berlin. Die aus Äthiopien stammende …Mehr

Deutsche Marathon-Chancen
Melat Kejeta peilt in Berlin 2:22 Stunden an

Beim BMW Berlin-Marathon wollen sich am Sonntag drei deutsche Läuferinnen und Läufer für Olympia in Peking empfehlen. Während Anna Hahner und Philipp Pflieger Zeiten im Bereich der Norm (2:29:30 bzw. …Mehr

Halbmarathonsieg in Tschechien
Hendrik Pfeiffer in Form für Köln-Marathon

Hendrik Pfeiffer hat überraschend den Halbmarathon in Usti nad Labem gewonnen. Der 26-jährige Läufer des TV Wattenscheid stellte in der Tschechischen Republik mit 63:17 Minuten zudem eine persönliche …Mehr

News & Szene
Ein Gedicht für jeden Kilometer

Mit 56 Jahren lief Dieter Franke seinen ersten Marathon. Mittlerweile ist er 83 Jahre alt und läuft immer noch die vollen 42,195 Kilometer. Jetzt veröffentlichte der studierte Psychologe seinen …Mehr

Große Laufmomente auf Strava
Strava-Laufhighlights: Von Nürnberg bis zum Amazonas

Auf Strava wurden allein in Deutschland 2018 über zwei Millionen Aktivitäten gepostet. Und in dem sozialen Netzwerk findest du täglich spannende Laufabenteuer. …Mehr

News & Szene
Hot Spots: Wer läuft wo in Köln?

Köln ist eine coole Stadt für Läufer. Wir sind mit Lara Werth, die auf Instagram über 60.000 Follower hat, am Rhein und mitten durch die Stadt gelaufen …Mehr

News & Szene
Hot Spots: Wer läuft wo in München?

München ist ein Eldorado für Läufer. Doch wer sind eigentlich die Leute, denen man hier beim Laufen begegnet? Wir haben mit ihnen gesprochen. …Mehr

Die Kraft Runners aus Berlin
Gemeinsam ballern geht immer

In Deutschland boomen Laufcrews. Wir haben die Berliner Kraft Runners besucht, die Woche für Woche bis zu 100 Leute an den Prenzlauer Berg locken. …Mehr

© Adobe Stock/Dima
News & Szene
Vergesst Golf: Viele Marathonläufer in den Chefetagen

Neun von zehn Managern bezeichnen sich als Sportler. Der Lieblingssport aller Top-Manager? Das Laufen! Auffällig hoch ist die hohe Quote der Marathonläuferinnen und -läufer in  den Chefetagen. …Mehr